LERNE ZU VERKAUFEN

Das erste Verkaufsprogramm, in dem Du Verhandlungs-, Kommunikations- und Überzeugungstechniken lernst, die Dir dabei helfen, alle Deine Ziele zu erreichen.

999€

Warum ein Verkaufsprogramm?

Wenn ich Dich jetzt fragen würde: „Bist Du ein Verkäufer?”, würdest Du wahrscheinlich mit „Nein” antworten, weil Du kein Verkaufsprofil hast. 

Aber was denkst Du über diesen Satz?: Verkaufen gehört zum Leben dazu. 

Wenn man mal darüber nachdenkt, versuchen wir ständig unsere Meinung, unseren Standpunkt, unsere Idee, unser Projekt etc. den Menschen um uns herum zu verkaufen.

Heute Abend mit Deinen Freunden lieber ins Restaurant A statt B zu gehen oder auf der Arbeit eben Deine Idee, anstatt die Deines Kollegen umzusetzen sind nur zwei Beispiele dafür.

Wenn Du alle Ziele, die Du Dir gesetzt hast, erreichen willst (also Deinen Traumjob zu finden, zu wissen, wie Du Dein Produkt besser verkaufen kannst, Dich beruflich neu zu erfinden oder in den Vertrieb zu wechseln…), kommst Du nicht darum herum, Verhandlungs- und Verkaufstechniken zu lernen.

Und ja, Du denkst vielleicht, dass gute Verkäufer:innen eine Art angeborenes Talent haben, aber nichts könnte weiter von der Wahrheit entfernt sein.

Ein Verkaufsgenie zu sein, ist etwas, das man mit der Zeit erlernen und entwickeln kann.

Erfahre direkt vom ehemaligen FBI-Verhandlungsführer Chris Voss, warum es wichtig ist, verkaufen zu lernen.

Chris Voss,
ehem. internationaler FBI-Verhandlungsführer

Ist das Verkaufsprogramm für Dich geeignet?

Ja. Denn egal, was Du machst, das Wichtigste ist, lernen zu verkaufen.

Ganz gleich, ob Du aus der Beratung, der Anwaltschaft, dem Verkauf, der Medizin, dem Ingenieurwesen, der Selbstständigkeit oder dem Unternehmertum kommst – Die Menschen, die den größten Mehrwert schaffen, am erfolgreichsten sind und das meiste Geld verdienen, sind immer diejenigen, die wissen, wie man Geschäfte macht und Verkaufsgespräche abschließt.

  • Verkauf
  • Unternehmertum
  • Selbstständigkeit
  • Professionelle Dienstleistungen
  • Beratung
  • Anwaltschaft
  • Key-Account-Management
  • Handelsvertretung
  • Freiberuflichkeit
  • CEOs und leitende Angestellte
  • Immobilienmarkt
  • Medizin
  • Steuerberatung
  • Privatbankwesen
  • Außendienst
Und es nicht nur das: 96% der Menschen sind der Meinung, dass verkaufen lernen eine Voraussetzung fürs Leben ist.
Das ergab eine von Borja Adanero auf Linkedin durchgeführte Umfrage mit mehr als 2.000 Teilnehmenden.
Unsere Studierenden arbeiten bei

Was wirst Du lernen?

Kaum jemandem wird das Verkaufen in die Wiege gelegt, und es ist auch nicht notwendig, eine extrovertierte oder zukunftsorientierte Person zu sein. Du kannst lernen, wie man verkauft, und dazu laden wir Dich ein.
  • Lerne, wie Du klare und wirkungsvolle Inhalte verfasst, die die Aufmerksamkeit von Personalverantwortlichen, Führungskräften oder anderen Personen, die Du von etwas überzeugen möchtest, auf sich ziehen.
  • Beherrsche die verschiedenen und effektivsten Verhandlungs- und Abschlusstechniken im Verkauf.
  • Lerne alle Techniken kennen, um Deine Kundinnen und Kunden kennenzulernen, ihre Bedürfnisse zu ermitteln und die Verkaufstechniken anzuwenden, die für jeden Kundentyp am besten geeignet sind.
  • Erfahre mehr über die neuen Social-Selling-Kanäle wie LinkedIn, um Deinen Umsatz zu steigern.
  • Kontrolliere CRMs und andere Tools wie Salesforce, Bloobirds und Lead Scoring, die Dir einen einheitlichen Überblick über alle Abteilungen in Deinem Unternehmen geben, damit Du die Beziehung zu Deinen Kundinnen und Kunden noch besser verwalten und personalisieren kannst.
  • Erlange die wichtigsten Kommunikationsfähigkeiten, Verhandlungs- und Überzeugungstechniken zur Beschleunigung des Verkaufsprozesses.

Study Plan

Leite den Verkaufsprozess

Es ist wichtig, die Kundin oder den Kunden durch den gesamten Verkaufsprozess zu führen, um die Zeit zu verkürzen und den Umsatz zu steigern. Am Anfang steht ein klarer, einfacher Prozess, den Du Schritt für Schritt bis zum Abschluss befolgen solltest.

– Verkaufen ist ein Prozess: grundlegende Schritte
– Führe den Verkaufsprozess und vermeide es, in den Prozess einzusteigen
– Mikro-Verpflichtungen
– Schließe jedes Treffen mit dem nächsten Schritt ab
– Festlegung einer klaren und geschlossenen Tagesordnung für jedes Meeting
– Gegenseitiger Aktionsplan

Targeting & Qualifizierung

Der Verkaufsprozess beginnt mit der Identifizierung der Kunden, die Du ansprechen willst, was sich direkt auf Deine Metriken und Deinen ROI auswirkt. In diesem Modul werden wir verschiedene Segmentierungsstrategien sowie Instrumente zur Kundenqualifizierung analysieren.

– Fokussiere Dich auf Deinen idealen Kunden
– Fokusiere Dich auf eine Nische
– Fokussiere Dich auf diejenigen, die nicht auf der Suche sind
– Qualifizierungsframework

Prospecting (Kundensuche)

Die Phase des Prospectings ist eine der kompliziertesten Phasen des Verkaufs, da wir uns an potenzielle Kunden wenden, um ihr Interesse zu wecken, die uns aber noch nicht kennen.

– Unterschätze die Kaltakquise nicht
– Gib Deinen Anrufen eine Struktur
– Verstehe die wichtigsten Einwände beim Prospecting
– Die Prospecting-Kanäle
– Sequenzen und Kanäle

Eine Verbindung aufbauen: Autorität und Glaubwürdigkeit

Traditionell wird Verkäufer:innen gesagt, dass sie sich in den Kunden einfühlen und eine Beziehung zu ihm aufbauen müssen… aber die Wahrheit ist, dass man viel weiter gehen muss, um hervorragend zu verkaufen. Du musst ihnen zeigen, dass Du sie am besten von allen verstehst und dass Du Expertenwissen auf ihrem Gebiet hast.

– Verbindung und Glaubwürdigkeit aufbauen
– Die 4 Dimensionen eines Problems
– Entwickle Deine eigene Vision und Werte
– Wie man ihren Standpunkt herausfordert
– Die Kraft von Vertrauen

Eine emotionale Verbindung aufbauen: Empathie

Es reicht nicht aus, sich interessiert zu zeigen – es muss Dich WIRKLICH interessieren. In diesem Modul lernen wir von Chris Voss eine Reihe von Techniken zum Aufbau von Empathie:

– 3 Verhandlungstypen
– Labels™
– Mirrors™
– Summary™
– Umsatzgenerierung durch TacticalEmpathy™
– Übungen zum TacticalEmpathy™

Das Bedürfnis wecken

Ein weit verbreiteter Fehler ist es, von Anfang an das Produkt zu verkaufen, während Du Deinen Kunden nur einen zwingenden Grund (ein Problem, eine Chance…) aufzeigen müsstest, zu handeln und sie erkennen lässt, dass Du die Lösung dafür bist.

– Deine Kunden wissen nicht, was sie brauchen
– Von Problemen zu Motivatoren
– Die Struktur des Skripts
– Fragen zur Verdeutlichung
– Fragen, um die Auswirkungen zu fühlen
– Trennung schaffen
– Fragen, um das Bedürfnis zu wecken

Dein Wertversprechen (Value Proposition)

Wie kann man ein Wertversprechen auf eine Weise vermitteln, die Interesse weckt? Indem man seine Bestandteile, seine „Anatomie”, deutlich sichtbar macht: seinen Nutzen, die Differenzierung, etc….

– Vale Proposition Framework
– Die Wertgleichung

Pitchen

Wirklich gute Verkaufsgespräche können einen Unterschied in Millionenhöhe in der Jahresbilanz ausmachen. In diesem Modul lernst Du die besten Techniken zur Erstellung Deines Sales-Pitchs:

– Elevator Pitch
– Verfasse eine Geschichte mit Storybrand
– Die „Schurken”-Technik (Blame the “Villain”)
– Bedenken voraussehen
– ROI & Value Selling
– Einfluss auf die Emotionen
– Erkläre das WARUM

Einwandbehandlung

Ein ausgezeichneter Verkaufsprofi ist unschlagbar im Umgang mit potenziellen Kundeneinwänden. In diesem Modul erfährst Du die Schlüssel dazu.

– Verstehe, woher die Einwände kommen
– Bekämpfe sie nicht (Judo-Technik)
– Bereite Dich auf den Umgang mit ihnen vor
– Ablenkungen und Fehlleitungen

Verhandlungs- und Abschlusstechniken

Bei jedem Verkauf gibt es eine Verhandlungskomponente. Es ist wichtig, dass Du die Techniken und Instrumente kennenlernst, mit denen Du Deine Ziele erreichen kannst.

– Dein BATNA gibt Dir Macht
– Dein BATNA hilft Dir bei der Erstellung Deines ersten (aggressiven) Angebots.
– Nicht zu früh verhandeln
– Die Partei mit der größeren emotionalen Kontrolle gewinnt
– Mach nicht nur ein Angebot, mach 3
– Den Deal abschließen

Social Selling

Soziale Netzwerke, insbesondere LinkedIn, sind zu einem GRUNDLEGENDEN Kanal für den Vertrieb geworden, da sie es Dir ermöglichen, mit Entscheidungsträgern in Kontakt zu treten und Beziehungen zu ihnen aufzubauen. In diesem Modul lernst Du, wie man ein Netzwerk aufbaut, Autorität gewinnt, die richtigen Nachrichten sendet, den Erfolg misst und vieles mehr.

Werkzeuge und Tools

In diesem Modul analysierst Du verschiedene Werkzeuge, die während des gesamten Verkaufsprozesses eingesetzt werden, von elementaren Tools, wie CRM, bis hin zu innovativen Lösungen, wie digitalen Verkaufsräumen, in denen Du Informationen mit Deinen Kunden teilen kannst.

Wie funktioniert’s?

15-minütige Video-Lerneinheiten

Die Lernmethode muss sich Deinem Lebensrhythmus anpassen, nicht umgekehrt! 15-minütige Microlearning-Einheiten, unterhaltsam, auf den Punkt gebracht und von überall aus machbar: im Fitnessstudio, beim Kochen, am Flughafen usw.
“Eins der Probleme mit ThePower Business School ist, dass man sich 15 Minuten Unterricht anschaut und dann alles, was man lernt, so schnell wie möglich umsetzen möchte. Was ein Erfolg! Wir haben ein Marketingsystem für die Lead-Generierung mit einem 1-Dollar-CPL gefunden, an das wir vorher nicht einmal gedacht hätten – alles dank einer 15 Minuten-Lerneinheit.”

Mauricio Etcheverry
Gründer von Escuelita.dev

Die größte Business-Community der Welt

Business School- und Networkingerlebnis. Zugang zu einer globalen Community mit zahlreichen persönlichen Veranstaltungen, Gemeinschaften auf der ganzen Welt, online Networking-Events und vielem mehr.

“Das Programm bietet definitiv eine einmalige Gelegenheit, mit so vielen Menschen verschiedener Branchen, Laufbahnen und Ländern in Kontakt zu treten…”

Alexander Shylk
Bereichsleiter für Westeuropa und Amerika bei der KLOSTERFRAU GROUP

Lern von den Besten

Lerne von weltweit führenden Expertinnen und Experten wie Marc Randolph (Gründer von Netflix), Eric Ries (Autor von The Lean Startup), Jeff Sutherland (Erfinder von Scrum), Guy Kawasaki und vielen anderen.

“Erstklassiges Know-how, Erfahrungen, Anekdoten und Materialien werden direkt von professionellen Fachkräften und Weltklasse-Unternehmer:innen offenbart, zu denen wir sonst nur schwer Zugang hätten. Sie geben ihr wertvolles Wissen und ihre Erfahrungen weiter, und bereichern so alle Case Studies, die uns im Laufe des Programms begegnen.”

Gastón Romero
Geschäftsführer bei CEEO HG

Von wem wirst Du lernen?

Du wirst zum Verkaufsprofi, indem Du Dir die Fähigkeiten, Werkzeuge und Methoden der weltweit führenden Expertinnen und Experten aneignest.

CHRIS VOSS

Weltstar bei Verkaufsverhandlungen
Lerne meisterhaft zu verhandeln
vom ehemaligen FBI-Verhandlungsführer

Ehemaliger internationaler Verhandlungsführer des FBI. Anerkannter Professor an den renommiertesten Business Schools der Welt. Seine Lehren wurden von Kunden angewandt, die die Gewinne in ihren Unternehmen steigern konnten, und von MBA-Studierenden, die bessere Jobs bekamen.

ALLIE WHITEFLEET
Produktmanagerin bei ThePower Business School

Beherrsche die CRMs und andere Tools wie Salesforce, Bloobirds und Lead Scoring

Allie hat mit weltbekannten interaktiven EdTech-Startups wie ThePower Business School und Bridge for Billions zusammengearbeitet und dabei Kundenerfahrungsdesign, Produktstrategie und die Erstellung von Produktinhalten an der Seite von namhaften Wirtschaftsgrößen wie dem ehemaligen CMO von Airbnb, dem Gründer von Shazam und weiteren entwickelt.

 

AARON ROSS
Autor des Bestsellers „Predictable Revenue”
Finde raus, wie Du den Verkaufszyklus verlängern kannst

Aaron Ross ist ein führender Verkaufsredner und Autor des Bestsellers „Predictable Revenue”, der als die „Silicon Valley-Verkaufsbibel” bekannt ist. Er ist auch der Gründer von Predictable Revenue, einem Beratungsunternehmen, das B2B-Unternehmen bei der Verdreifachung des Umsatzwachstums und dem Aufbau selbstverwalteter Vertriebsteams unterstützt.

BORJA ADANERO

Co-Founder & CEO at ThePower Business School

Learn the different and most effective closing techniques in sales

Borja is responsible for the educational program at ThePower Business School. He is the operational head in the classes and the figure with which all the students feel most familiar. He has more than 7 years in strategic consulting and has founded more than 3 companies. In addition, it has invested in other startups such as TuLotero, GoPick or Hunty.

TIM HUGHES

Autor des Buchs „Social Selling”

Lerne, wie Du den Kaufprozess durch Social Selling beeinflussen kannst

Tim Hughes, Co-Autor des renommierten Buchs „Social Selling” spricht über Techniken zur Beeinflussung von Käufern und Change Agents und ist außerdem CEO und Mitgründer von DLA ignite, einem der weltweit führenden strategischen Beratungsunternehmen für soziale Medien.

JEB BLOUNT
Autor des Buchs „Fanatical Prospecting”

Führe Verkaufsgespräche, indem Du die sozialen Medien, E-Mail, Textnachrichten und Kaltakquise optimal nutzt

Jedes Jahr erreicht Jeb mit seinen Schulungsprogrammen, Workshops, Büchern, Artikeln, Podcasts, Videos und Keynotes zehntausende Menschen. Er ist bekannt für seine einzigartige Fähigkeit, komplexe Konzepte einfach und leicht verständlich zu machen. Jeb transformiert Organisationen, indem er Menschen hilft, schnell Spitzenleistungen zu erzielen, und ist ein vertrauenswürdiger Berater für Unternehmen und ihre Führungskräfte auf der ganzen Welt.
Erfahre ALLES über Social Selling und wie LinkedIn Dein bester Verbündeter sein kann, wenn es darum geht, den Umsatz zu steigern.
ThePower Business School: die Business School, die von den weltweit führenden Expertinnen und Experten vorangetrieben wird und die Art und Weise, wie Menschen lernen, revolutioniert, will nun auch DIR helfen, ein echtes Verkaufswunder zu werden.

PowerSales

  • In Deinem eigenen Tempo
  • 40 Stunden Unterrichtszeit
  • Ständige Aktualisierungen
  • 24-Stunden-Support
  • Foren und herunterladbare Materialien
999€
(15-Tage Geld-zurück-Garantie zum Ausprobieren)