THEPOWERMBA – ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

ACHTUNG: BITTE LESEN SIE UNSERE DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN SORGFÄLTIG DURCH, BEVOR SIE DIE WEBSITE NUTZEN. DER ZUGRIFF AUF DIE WEBSITE ODER DEN CONTENT BEDEUTET, DASS SIE DIESE BEDINGUNGEN UND DIE DAMIT VERBUNDENEN RICHTLINIEN IN VOLLEM UMFANG AKZEPTIEREN UND SICH DAMIT EINVERSTANDEN ERKLÄREN. WENN SIE DIE BEDINGUNGEN UND DIE DAMIT VERBUNDENEN RICHTLINIEN NICHT AKZEPTIEREN, NUTZEN SIE DIE WEBSITE NICHT, GREIFEN SIE NICHT DARAUF ZU UND LADEN SIE KEINE INHALTE HERUNTER, SONDERN VERLASSEN SIE DIE WEBSITE SOFORT. 

Diese Bedingungen enthalten in Abschnitt 11 einen Gewährleistungsausschluss, einen Haftungsausschluss, eine Freistellung und eine Schadloshaltung durch Sie. 

Abschnitt 12 dieser Vereinbarung enthält Bestimmungen, die regeln, wie Ansprüche, die Sie und ThePowerMBA gegeneinander haben, gelöst werden, einschließlich, ohne Einschränkung, aller Ansprüche, die vor dem Datum des Inkrafttretens dieser Vereinbarung entstanden sind oder geltend gemacht wurden. Insbesondere Abschnitt 12 legt unsere Schiedsgerichtsvereinbarung fest, die, mit begrenzten Ausnahmen, vorsieht, dass Streitigkeiten zwischen uns einem verbindlichen und endgültigen Schiedsverfahren unterzogen werden. Sofern Sie sich nicht gegen die Schiedsgerichtsvereinbarung entscheiden: (1) ist es Ihnen nur gestattet, Ansprüche zu verfolgen und Rechtshilfe gegen uns auf individueller Basis zu suchen, nicht als Kläger oder Gruppenmitglied in einer Sammel- oder Vertretungsklage oder einem Verfahren; und (2) verzichten Sie auf Ihr Recht, Rechtshilfe vor einem Gericht zu suchen und ein Schwurgerichtsverfahren für Ihre Ansprüche zu verlangen. In Abschnitt 12 finden Sie weitere Informationen zu dieser Schiedsvereinbarung, den möglichen Auswirkungen dieser Schiedsvereinbarung und dazu, wie Sie die Schiedsvereinbarung ablehnen können.

Bitte lesen Sie diese Abschnitte (und alle anderen Bedingungen) sorgfältig durch.

 

  1. Eigentum an dieser Website

Anbieter dieser Dienstleistung ist ThePowerMBA, Inc. mit Sitz in Delaware, 2035 Sunset Lake Road, Suite B-2, in Newark, PLZ 19702 und County of New Castle mit der Arbeitgeber-Identifikationsnummer 38-4131772 (im Folgenden “ThePowerMBA”), die vollständig im Besitz der spanischen Firma Powereducation, S.L. ist, mit der Steueridentifikationsnummer B-87867297, eingetragen in der Calle Francisco Silvela, 42, 28028, Madrid (Spanien) und registriert im spanischen Handelsregister von Madrid, Band 33.937, Blatt 148, Abschnitt 8, Seite M-610752 (“Powereducation” und, zusammen mit ThePowerMBA und allen weiteren verbundenen Unternehmen von Powereducation, “TPMBA Group”). Wenn Sie sich mit ThePowerMBA in Verbindung setzen möchten, können Sie die oben genannte Adresse verwenden oder, wenn Sie es vorziehen, eine E-Mail an hello@thepowermba.com und legal@thepowermba.com senden. ThePowerMBA ist der EigentĂĽmer der Website www.thepowermba.com (die “Website”). Der Begriff Website bezieht sich sowohl auf den sichtbaren Teil während des Browsens (öffentlicher Teil) als auch auf den privaten Bereich (nur sichtbar fĂĽr registrierte Benutzer, wie unten definiert) und schlieĂźt diesen ein. Daher gelten diese Bedingungen fĂĽr die Nutzer, während sie die Website in irgendeiner Weise nutzen.

 

ThePowerMBA bietet den Nutzern diese Website an, um nĂĽtzliche Informationen ĂĽber die von der Firma angebotenen Aktivitäten und Dienstleistungen zu vermitteln und den Kauf des zu einem bestimmten Zeitpunkt ĂĽber die Website angebotenen Programms (das “Programm”) zu ermöglichen.

Ein Benutzer (der “Benutzer”, die “Benutzer” oder “Sie”) ist definiert als eine Person, die innerhalb der Website interagiert als (i) ein Student, der ein Programm erworben hat, (ii) ein registrierter Benutzer, der jedoch kein Programm erworben hat, oder (iii) ein Benutzer, der die Website browst. Benutzer des Typs (i) oder (ii) werden in diesen Bedingungen auch als registrierte Benutzer (im Folgenden als “registrierte(r) Benutzer”) bezeichnet.

Durch die Nutzung bzw. den Besuch der Website, einschlieĂźlich der Registrierung als Nutzer und des Zugriffs auf zugehörige Inhalte wie z. B. von ThePowerMBA angebotene E-Mails, erklären Sie Ihr Einverständnis mit diesen Bedingungen (“Bedingungen”), die ausdrĂĽcklich das Vertragsverhältnis zwischen ThePowerMBA und Dritten regeln, die auf der Website angebotene Produkte oder Dienstleistungen vertraglich vereinbaren.  Wenn Sie diese Vereinbarung im Namen Ihres Arbeitgebers akzeptieren, bestätigen Sie, dass Sie die Befugnis haben, diese Vereinbarung in dessen Namen zu akzeptieren.  Sie erklären, dass Sie entweder volljährig oder ein mĂĽndiger Minderjähriger sind oder die Zustimmung der Eltern oder des Vormunds besitzen und vollständig in der Lage und fähig sind, die Bedingungen, Verpflichtungen, Bestätigungen, Zusicherungen, Garantien und Haftungsfreistellungen, die in diesen Geschäftsbedingungen dargelegt sind, einzugehen und sich an diese Geschäftsbedingungen zu halten.

ThePowerMBA behält sich das Recht vor, die Website (oder einen Teil der Website) zu ändern oder einzustellen, vorübergehend oder dauerhaft, mit oder ohne Mitteilung an den Nutzer, und ist nicht verpflichtet, die Dienstleistung zu betreuen oder zu aktualisieren. SIE ERKLÄREN SICH DAMIT EINVERSTANDEN, DASS WEDER THEPOWERMBA NOCH EIN UNTERNEHMEN DER TPMBA GRUPPE IHNEN ODER DRITTEN GEGENÜBER HAFTBAR GEMACHT WERDEN KANN, WENN THEPOWERMBA VON DEM RECHT GEBRAUCH MACHT, DIE WEBSITE (ODER EINEN TEIL DER WEBSITE) ZU ÄNDERN ODER EINZUSTELLEN. Sofern nicht ausdrücklich anders angegeben, unterliegen alle neuen Funktionen, die die aktuelle Website erweitern oder verbessern, diesen Nutzungsbedingungen.

DURCH DIE NUTZUNG DER WEBSITE ERKLÄREN SIE SICH MIT DER JEWEILS AKTUELLEN VERSION DER BEDINGUNGEN EINVERSTANDEN. ThePowerMBA kann diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit ändern. Bitte überprüfen Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen bei jedem Besuch der Website. Wenn ThePowerMBA die E-Mail-Adresse des Nutzers hat, wird der Nutzer von ThePowerMBA per E-Mail über wesentliche Änderungen der Geschäftsbedingungen informiert. Wenn ThePowerMBA nicht über die E-Mail-Adresse des Nutzers verfügt, werden alle Änderungen an den Nutzungsbedingungen auf dieser Seite aktualisiert.

  1. Zweck und Umfang

Im Folgenden werden die Bedingungen fĂĽr den Kauf des Programms ĂĽber die Website sowie die Rechte und Pflichten, die sich aus dem Bezug dieser Dienstleistungen ergeben, beschrieben.

 

Der Kauf des Programms muss gemäß den in diesen Bedingungen beschriebenen Hinweisen sowie allen anderen spezifischen Bedingungen erfolgen, die während des Kaufvorgangs auf dem Bildschirm oder auf andere Weise angezeigt werden können. Folglich erklärt der registrierte Benutzer, diese verbindlichen Bedingungen für den Zugriff auf die auf der Website angebotenen Dienstleistungen bzw. das Programm zu kennen und zu akzeptieren.

 

  1. Verfahren fĂĽr den Erwerb des Programms

 

Das Programm ist ein webbasiertes Trainingsprogramm, das von ThePowerMBA erstellt wurde und Theorie, Analysen, Interviews und Dokumente mit Mehrwert über Unternehmen, Geschäftsbereiche, etc. umfasst. Darüber hinaus umfasst das Programm andere Arten von Leistungen, wie z. B. Webinare, virtuelle und persönliche Veranstaltungen, die Teilnahme an geführten Foren, die Klärung von Fragen in Echtzeit bzw. andere, die von ThePowerMBA zu einem bestimmten Zeitpunkt festgelegt werden können.

 

In diesem Zusammenhang weist ThePowerMBA den Nutzer darauf hin, dass die TPMBA Group eine Gruppe privater Unternehmen ist, die nicht mit einer öffentlichen oder privaten Universität oder Bildungseinrichtung verbunden ist, und dass die von ihr ausgestellten Zertifikate der TPMBA Group rein privat sind, obwohl sie von bestimmten Anreizen profitieren können, wie z.B. denjenigen, die sich auf bestimmte subventionierte Schulungen in Spanien beziehen, oder anderen Anreizen, die für die TPMBA Group in jedem Land, in dem sie ihre Produkte anbietet, anwendbar sein könnten. Dies bedeutet, dass das Programm unter anderem keine AACSB-, AMBA-, EQUIS- oder andere ähnliche Zertifikate aufweist.

 

Daher handelt es sich bei dem Zertifikat, das ThePowerMBA nach Abschluss der verschiedenen Programme ausstellt, um ein privates Zertifikat, das nicht von einer öffentlichen oder privaten Einrichtung außer ThePowerMBA selbst ausgestellt oder anerkannt wird. Daher bedeutet der Erhalt des oben genannten Zertifikats keine Anerkennung oder positive Bewertung des vom Nutzer durchgeführten Programms durch Dritte, einschließlich der Mitarbeiter von ThePowerMBA, die möglicherweise an der Durchführung des Programms teilgenommen haben.

 

Es ist zwingend erforderlich, dass Nutzer, die das Programm von ThePowerMBA erwerben wollen, volljährig sind oder, falls dies nicht der Fall ist, die ausdrückliche Erlaubnis ihrer gesetzlichen Vertreter zum Erwerb und zur Teilnahme am Programm haben. Der Nutzer sichert ausdrücklich zu, dass er zum Zeitpunkt des Kaufs voll geschäftsfähig ist, um die von ThePowerMBA angebotenen Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen, oder, falls er eine wie auch immer geartete Bevollmächtigung durch einen Dritten benötigt, dass er über diese Geschäftsfähigkeit verfügt und diese nachweisen kann.

 

Um das über die Website angebotene Programm zu erwerben, muss der Nutzer zunächst diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sorgfältig lesen.

 

Die auf der Website angebotenen Programme werden zusammen mit ihren Eigenschaften und dem Preis auf den jeweiligen Informationsbildschirmen angezeigt. Der auf dem Bildschirm angegebene Preis wird in Euro, in Dollar oder in der lokalen Währung des jeweiligen Landes angegeben und enthält die anwendbaren indirekten Steuern, sofern nicht anders angegeben. Bei diesem Preis handelt es sich um den zum Zeitpunkt des Kaufs durch den Nutzer gültigen Betrag, es sei denn, es liegt ein Druckfehler vor. ThePowerMBA führt regelmäßig Werbekampagnen durch, die Preisnachlässe für das Programm beinhalten können, beispielsweise durch Gutscheine oder Rabatte. Zum Zeitpunkt der Zahlung kann der Nutzer Gutscheincodes, Rabattcodes oder eine andere von ThePowerMBA festgeschriebene Methode eingeben, die den Bestellwert in der zuvor festgeschriebenen Höhe verringern kann.

 

Um das Programm auf der Website zu erwerben, muss der Nutzer das gewĂĽnschte Programm auswählen und auf die Schaltfläche “Kaufen” oder “Am Programm teilnehmen” oder einen ähnlichen Begriff klicken und mit dem AusfĂĽllen der erforderlichen Informationen fortfahren, wonach die Zahlung durch den Nutzer erfolgen muss. Zuvor muss der Nutzer die genauen Eigenschaften jedes Programms, wie sie auf der Website beschrieben sind, mit den von ihm gewählten Optionen fĂĽr Ratenzahlung oder Einmalzahlung, zeitlich begrenzten oder unbegrenzten Zugang, Preis oder ggf. anfallende Steuern ĂĽberprĂĽfen, um zu beurteilen, ob das Programm seinen BedĂĽrfnissen entspricht.

 

Falls der Nutzer die Ratenzahlungsoption gewählt hat (falls zutreffend), kann er sich für eine Ratenzahlung des gekauften Programms unter den auf dem Bildschirm angezeigten Bedingungen entscheiden, sobald er diese Option gewählt hat. Zur Veranschaulichung werden dem Nutzer folgende Informationen angezeigt: (i) die Dauer der Finanzierung; (ii) die aus der Finanzierung resultierenden Zinsen; (iii) die für die Finanzierung verantwortliche Körperschaft, mit der der Nutzer direkt einen Vertrag abschließt; (iv) die Gültigkeitsdauer der Finanzierungsbedingungen; (v) der zu finanzierende Mindest- und Höchstbetrag; und (v) die übrigen spezifischen Finanzierungsbedingungen.

 

Für den Fall, dass die Finanzierung nicht von ThePowerMBA angeboten wird, muss der Nutzer, der diese Option gewählt hat, einen separaten Vertrag mit dem entsprechenden Unternehmen abschließen, ohne dass ThePowerMBA an dieser Transaktion beteiligt ist. In einem solchen Fall ist sich der Nutzer bewusst und akzeptiert, dass er diesen Vertrag mit dem entsprechenden Unternehmen freiwillig abschließt und dass ThePowerMBA zu keiner Zeit für Probleme haftet, die sich aus einer solchen Finanzierung ergeben.

 

In der Folge kann ThePowerMBA den Nutzer auffordern, bestimmte Informationen auf der Website einzugeben, indem er ein digitales Formular ausfĂĽllt, in dem er alle Daten angeben muss, die mit einem Sternchen (*) als obligatorisch gekennzeichnet sind. Die von ThePowerMBA festgelegte Datenschutzrichtlinie bestimmt, wie die personenbezogenen Daten der Nutzer der Website verarbeitet werden.

 

Der Nutzer erhält auf dem Bildschirm die Bedingungen für den Kauf und muss diese akzeptieren, um den Kauf fortzusetzen. Die Tatsache, dass der Nutzer diese Bedingungen akzeptiert, bedeutet nicht die automatische Annahme und Formalisierung des Kaufs. ThePowerMBA sendet eine Bestätigungsnachricht an die vom Nutzer im Registrierungsformular angegebene E-Mail-Adresse. Der Kauf wird jedoch in keinem Fall als formalisiert betrachtet, wenn der Nutzer nicht den vollen Preis des Programms bezahlt hat.

 

Die Zahlung des Preises für das auf der Website erworbene Programm erfolgt per Kredit- oder Debitkarte oder in Übereinstimmung mit anderen Zahlungsarten, die auf der Website jederzeit aktiviert werden können.

 

Um mit der Zahlung fortzufahren, werden der Betrag und die Referenz des Kaufs auf dem Bildschirm angezeigt, und der Nutzer wird aufgefordert, bestimmte Informationen anzugeben, die im Laufe des Kaufvorgangs angefordert werden, die in jedem Fall mindestens Folgendes umfassen: a) Kartennummer; b) Ablaufdatum; c) CVV (dreistelliger Sicherheitscode, der auf der Karte aufgedruckt ist). ThePowerMBA kann für die Abwicklung von Zahlungen Plattformen bzw. Tools von Drittanbietern nutzen, die die Bezahlung des vertraglich vereinbarten Programms erleichtern. Um dem Nutzer ein Höchstmaß an Sicherheit zu garantieren, informiert TdhePowerMBA den Nutzer insbesondere darüber, dass als elektronisches Zahlungssystem eine Partnerschaftsvereinbarung mit der sicheren Online-Zahlungsplattform Stripe besteht, obwohl sich dies aus betrieblichen oder ähnlichen Gründen in Zukunft ändern kann.

Falls die Option “Ratenzahlung” gewählt wird und der registrierte Nutzer die vereinbarten regelmäßigen Zahlungen nicht leistet, wird ThePowerMBA diesen ĂĽber den Zahlungsverzug benachrichtigen und ihm eine angemessene Frist zur Behebung des Zahlungsverzugs einräumen. Sollte die Zahlung nicht erfolgen, wird ThePowerMBA den Zugang zum Programm bis zur Begleichung der Zahlung sperren. ThePowerMBA behält sich das Recht vor, die fälligen Beträge einzufordern, wenn sie der Meinung ist, dass der Grad der Nutzung der Materialien des Programms das Verhältnis der gezahlten Beträge zum vereinbarten Gesamtpreis ĂĽbersteigt.

 

  1. Spezifizierung, Garantie und RĂĽcktritt

  • Spezifizierung 

Die Website ist eine Online-Schulungsplattform, die sich an Personen richtet, die an der Geschäftswelt interessiert sind, und ein komplettes Schulungsprogramm in diesem Bereich aus einer eminent praktischen Perspektive anbietet.

 

Das ThePowerMBA-Programm besteht aus einem Schulungsprogramm in digitalem Format (Video, Audio, herunterladbare Ressourcen oder andere Aktivitäten wie Webinare, virtuelle und persönliche Veranstaltungen, Teilnahme an Foren usw.), das der Nutzer nach Zahlung der angegebenen Beträge nutzen und darauf zugreifen kann. Ab Beginn des Programms hat der Benutzer 15 Monate lang Zugriff auf den privaten Bereich mit den verfügbaren Materialien.

 

  • Garantie

ThePowerMBA erbringt angesichts der derzeit verfügbaren Mittel und Technologien die Dienstleistungen so effizient wie möglich. Der Nutzer muss sich jedoch darüber im Klaren sein, dass ThePowerMBA die Zuverlässigkeit, Kontinuität, Nützlichkeit, Fehlerfreiheit bzw. das Nichtvorhandensein von schädlicher Software oder die Wahrhaftigkeit absolut aller Informationen bzw. Dienstleistungen der Website sowie die Nützlichkeit oder den Wahrheitsgehalt der über sie zur Verfügung gestellten Inhalte nicht vollständig garantieren kann.  BITTE LESEN SIE DIESE BEDINGUNGEN VOLLSTÄNDIG, EINSCHLIESSLICH ABSCHNITT 11 FÜR WICHTIGE INFORMATIONEN BEZÜGLICH DER BESCHRÄNKUNGEN DER AUSDRÜCKLICHEN HAFTUNGSBESCHRÄNKUNGEN VON THEPOWERMBA.

 

ThePowerMBA wird die Inhalte und Informationen, die den Nutzern auf der Website zur Verfügung gestellt werden, regelmäßig überprüfen, kann aber nicht vollständig garantieren, dass sie jederzeit korrekt und aktualisiert sind. Für den Fall, dass der Nutzer, der ein Programm erworben hat, während des Nutzungszeitraums des Programms oder innerhalb von 24 Monaten nach der Freischaltung des Programms einen Mangel wie z.B. fehlende Dokumentation, Inhalt oder Agenda im Vergleich zu dem, was zuvor von ThePowerMBA angekündigt wurde, feststellen sollte, kann er sich mit ThePowerMBA in Verbindung setzen, wobei er die Mängel angeben und grafische Nachweise des Mangels senden muss. ThePowerMBA wird dem Benutzer die Art und Weise mitteilen, wie er vorgehen soll, um das Problem zu lösen, nachdem die Umstände des konkreten Falles bewertet wurden.

 

  • RĂĽcktrittsrecht

ThePowerMBA informiert den Nutzer darüber, dass er innerhalb einer Frist von 15 Tagen ab dem Zeitpunkt der Freischaltung des vertraglich vereinbarten Programms vom Kauf eines Programms zurücktreten kann. Wenn der Nutzer dieses Recht ausüben möchte, muss er ThePowerMBA über die folgende E-Mail kontaktieren: legal@thepowermba.com.

 

  1. Unsere Dienstleistungen

ThePowerMBA ist bestrebt, den Nutzern die folgenden Dienstleistungen zur VerfĂĽgung zu stellen:

 

â–  Dem Nutzer auf der Website die notwendigen Informationen ĂĽber das/die erworbene/n Programm/e zur VerfĂĽgung zu stellen.

■ An die vom Nutzer im Registrierungsformular angegebene E-Mail-Adresse eine Bestätigung zu senden, dass ThePowerMBA die Anfrage zum Start des Programms erhalten hat, sowie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Programms.

 

â–  Nach erfolgtem Kauf verpflichtet sich ThePowerMBA, dem Nutzer unter der angegebenen E-Mail-Adresse die Materialien des Programms bzw. die entsprechenden Zugangscodes zur VerfĂĽgung zu stellen.

 

■ Darüber hinaus wird ThePowerMBA dem Nutzer während der Laufzeit des Programms Zugang zu weiteren Aktivitäten gewähren, wie z. B. Webinare; virtuelle und persönliche Veranstaltungen; Teilnahme an speziellen Foren; Beantwortung von Fragen in Echtzeit bzw. andere, die von ThePowerMBA jederzeit festgelegt werden können.

 

■ Sämtliche Lieferungen von Keys oder Material über das Programm erfolgen vorbehaltlich der Bestätigung der Zahlung und der technischen Verfügbarkeit.

 

■ Die volle Sorgfalt und Professionalität einzusetzen, die für die Erbringung der angebotenen Dienstleistungen und die Durchführung des Programms als angemessen gilt.

 

  1. Richtlinie für die zulässige Nutzung

  • Bei der Nutzung der Website unterlässt der Nutzer Folgendes:

â–  Die Website zu einem anderen Zweck als zur Nutzung der Funktionen, die ThePowerMBA dem Nutzer bewusst zur VerfĂĽgung stellt, zu verwenden;

■ Unaufgeforderte oder unbefugte Werbung, Werbematerialien, Junk-Mail, Spam, Kettenbriefe, Schneeballsysteme oder andere Formen der Aufforderung hochzuladen, per E-Mail zu versenden oder anderweitig zu übertragen; 

■ Informationen zu posten, zu übertragen oder zu übermitteln, die ThePowerMBA nach eigenem Ermessen als vertraulich (einschließlich Personalausweis-, Reisepass-, Sozialversicherungs- oder andere nationale Identitätsnummern, sensible personenbezogene Daten, nicht öffentliche Telefonnummern oder nicht öffentliche E-Mail-Adressen), falsch, irreführend oder rechtswidrig einstuft, verletzendes, bedrohendes, missbräuchliches, belästigendes, verleumderisches, diffamierendes, diskriminierendes, obszönes, anstößiges, aufrührerisches, skandalöses, pornografisches oder gotteslästerliches Material oder jegliches Material, das ein Verhalten darstellen oder fördern könnte, das als Straftat angesehen werden könnte, Anlass zu zivilrechtlicher Haftung geben oder anderweitig gegen das Gesetz verstoßen würde; 

■ Material hochzuladen, herunterzuladen, zu posten, per E-Mail zu versenden oder anderweitig zu übertragen, das Urheberrechte, Patente, Marken, Geschäftsgeheimnisse oder andere Rechte an geistigem Eigentum oder Eigentumsrechte von Dritten verletzen könnte;

â–  Kopieren, Herunterladen oder Verteilen von Teilen der Website in jeglicher Form oder auf jeglichem Medium ohne vorherige schriftliche Genehmigung von ThePowerMBA;

■ Irgendeinen Teil der Website ohne die vorherige schriftliche Genehmigung von ThePowerMBA zu verändern, zu modifizieren oder davon abgeleitete Inhalte zu erstellen; 

■ Falsche personenbezogene Daten einer anderen Person als der eigenen Person ohne Erlaubnis anzugeben; 

■ Web-Crawler, Web-Roboter, Web-Scouts, Ants, automatische Indexierer, Bots, Worms und andere ähnliche Systeme in Verbindung mit der Website zu verwenden; vorausgesetzt jedoch, dass allgemeine Internet-Suchmaschinen und nicht-kommerzielle öffentliche Archive, die Tools zum Erheben von Informationen zum alleinigen Zweck der Anzeige von Hyperlinks zur Website verwenden, eine begrenzte Befreiung vom vorstehenden Ausschluss erhalten, vorausgesetzt, dass sie dies von einer stabilen IP-Adresse oder einem Bereich von IP-Adressen unter Verwendung eines leicht identifizierbaren Agenten tun; 

■ Die Website in einer Art und Weise zu nutzen, die sie beeinträchtigt, deaktiviert, überlastet oder stört oder die Nutzung der Website durch Dritte beeinträchtigt; 

■ Inhalte auf eine Art und Weise zu erhalten oder zu versuchen, diese zu erhalten, die nicht speziell durch die Website zur Verfügung gestellt oder vorgesehen werden; 

■ Sich als eine andere Person oder Organisation auszugeben oder die Zugehörigkeit des Nutzers zu einer anderen Person falsch darzustellen; 

■ Inhalte auf eine Art und Weise zu erhalten oder zu versuchen, diese zu erhalten, die nicht absichtlich durch die Website zur Verfügung gestellt oder vorgesehen wurde; 

■ Sich als eine natürliche oder juristische Person auszugeben oder die Zugehörigkeit des Nutzers zu einer anderen Person falsch darzustellen; 

■ Informationen zu posten, zu übermitteln oder einzureichen, die verunglimpfen, auf Verleumdung abzielen, rassistische oder fremdenfeindliche Implikationen haben, respektlos sind oder gegen die Moral, die allgemein guten Sitten bzw. die öffentliche Ordnung in Bezug auf Kunden oder Studenten der TPMBA Group verstoßen. In diesem Zusammenhang behält sich ThePowerMBA das Recht vor, nach eigenem Ermessen jedes Programm des Nutzers zu stornieren bzw. den Nutzer aus allen sozialen Netzwerken oder Alumni-Netzwerken, an denen er möglicherweise teilnimmt, auszuschließen, ohne dass es zu einer Entschädigung zugunsten des Nutzers kommt; oder

■ Worms, Viren, Trojaner oder andere schädliche, störende oder zerstörerische Dateien, Codes oder Programme auf der Website zu veröffentlichen oder zu übertragen.

ThePowerMBA wird in vollem Umfang mit allen Strafverfolgungsbehörden oder Gerichtsanordnungen kooperieren, die ThePowerMBA auffordern oder anweisen, die Identität von Personen offenzulegen, die gegen diese Nutzungsbedingungen verstoßen.

 

ThePowerMBA setzt sich für die Online-Sicherheit von Minderjährigen ein und möchte keine Informationen über Personen erhalten, die noch nicht volljährig sind. Daher darf der Nutzer keine personenbezogenen Daten von Minderjährigen oder Informationen, die geeignet sind, die Identität eines solchen Minderjährigen ausfindig zu machen, auf der Website oder über die Website veröffentlichen, übertragen oder übermitteln. Wenn der Nutzer minderjährig ist, dann versuchen Sie bitte nicht, Informationen an die Website zu übermitteln oder die Website zu nutzen.

 

  1. Verpflichtungen

Zusätzlich zu anderen Verpflichtungen in diesen Geschäftsbedingungen haftet der Nutzer gegenüber ThePowerMBA (oder, falls zutreffend, gegenüber dem entsprechenden Unternehmen der TPMBA-Gruppe) für:

 

■ Alle Handlungen, die gegen die Bestimmungen dieser Geschäftsbedingungen, das Gesetz, die Moral, die allgemein guten Sitten und die öffentliche Ordnung verstoßen.

â–  Alle Handlungen, die auf eine andere Art und Weise erledigt werden, als ThePowerMBA in seinen Angaben oder Hinweisen bezĂĽglich der Nutzung der Website und des Erwerbs des Programms angibt.

â–  Die Sicherheit, Genauigkeit, GĂĽltigkeit und Aktualisierung der Daten, die Sie in jedem der Formulare ausfĂĽllen, die ThePowerMBA auf der Website anzeigt.

 

■ Jeder direkte oder indirekte Schaden, der von Dritten verursacht wird, wenn der Nutzer seine personenbezogenen Daten, die für die Registrierung auf der Website oder den Kauf eines Programms notwendig sind, verloren, offengelegt, vernachlässigt oder in irgendeiner Weise einem Dritten zur Kenntnis gebracht hat.

 

■ Die Nutzung der Website in einer Weise, die Schäden, Unterbrechungen, Unzulänglichkeiten oder Mängel in ihrer Funktionsfähigkeit verursachen kann.

 

■ Die missbräuchliche Verwendung der Passwörter und Anmeldedaten.

 

■ Die Nutzung der Website für die Übertragung, Installation oder Veröffentlichung von Viren, Schadprogrammen oder anderen schädlichen Anwendungen oder Dateien.

 

â–  Die Nutzung der Website zum Erheben personenbezogener Daten von anderen Nutzern.

 

■ Veränderung oder Modifizierung der Website, ganz oder teilweise, durch Umgehung, Deaktivierung oder Manipulation von Funktionen oder Dienstleistungen der Website.

 

■ Der Zugriff auf oder der Versuch des Zugriffs auf einen Teil der Website, auf andere Systeme oder Netzwerke, die mit der Website verbunden sind, auf die Server von ThePowerMBA oder auf die über die Website angebotenen Dienstleistungen durch Hacking oder Fälschung, Passwortextraktion oder andere unzulässige Mittel ohne Genehmigung;

 

â–  Verletzung oder Versuch der Verletzung der Sicherheits- oder AuthentifizierungsmaĂźnahmen der Website oder eines mit ihr verbundenen Netzwerks oder der Sicherheits- oder SchutzmaĂźnahmen, die dem auf der Website angebotenen Content eigen sind.

 

■ Reproduzieren, Kopieren, Verbreiten, öffentliches Zugänglichmachen durch irgendeine Form der öffentlichen Kommunikation, Umwandlung oder Veränderung der Inhalte, es sei denn, dies wurde vom Inhaber der entsprechenden Rechte genehmigt oder ist gesetzlich zulässig.

 

■ Übermittlung oder Verbreitung von Informationen, Daten, Inhalten, Nachrichten, Grafiken, Zeichnungen, Ton- und/oder Bilddateien, Fotografien, Aufnahmen, Software und allgemein von obszönem, beleidigendem, vulgärem oder zu Straftaten anregendem, verunglimpfendem, diffamierendem, schändlichem, gewalttätigem oder allgemein gegen das Gesetz, die allgemein anerkannte Moral und guten Sitten oder die öffentliche Ordnung verstoßendem Material.

 

■ Die Verletzung von Rechten des geistigen Eigentums, die ThePowerMBA oder Dritten gehören, z. B. durch die Verbreitung oder Verwertung der durch das Programm erhaltenen Inhalte in irgendeiner Weise.

 

■ Durchführung von betrügerischen Transaktionen oder Transaktionen, die unerlaubte oder betrügerische Handlungen jeglicher Art ermöglichen können, und Nutzung der Inhalte und Dienstleistungen und insbesondere der über die Website erhaltenen Informationen jeglicher Art für Werbezwecke und insbesondere zur Versendung von Werbung, Mitteilungen zum Zwecke des Direktverkaufs oder zu anderen kommerziellen Zwecken, von unaufgeforderten Nachrichten, die entweder individualisiert oder an eine Vielzahl von Personen gerichtet sind, sowie zur Vermarktung oder Weitergabe solcher Informationen in jeglicher Form.

 

â–  Sich bei der Nutzung der Website als eine andere Person oder ein anderer Nutzer auszugeben.

 

â–  Bei der Nutzung der Website rassistische oder fremdenfeindliche Kommentare zu posten, zu ĂĽbermitteln oder einzureichen, die Kunden oder Studenten der TPMBA Group verunglimpfen oder respektlos behandeln sollen.

 

â–  Die Einstellungsverfahren und Bewerbungen, an denen der Nutzer beteiligt sein kann, ohne dass der Abschluss eines Programms eine Garantie fĂĽr die Einstellung des Nutzers darstellt.

 

In allen oben genannten Fällen, die außerhalb der Kontrolle und der Sorgfaltspflicht von ThePowerMBA liegen, hat der Nutzer keinen Anspruch auf Schadensersatz gegenüber ThePowerMBA, soweit dies gesetzlich zulässig ist. Vielmehr haftet der Nutzer für Schäden jeglicher Art, die ThePowerMBA oder der TPMBA Group durch die Verletzung einer der dem Nutzer obliegenden Pflichten entstehen.

 

Darüber hinaus haftet ThePowerMBA nicht für Schäden oder Nachteile, die dem Nutzer oder Dritten durch die missbräuchliche Nutzung der Website und ihrer Inhalte aus Gründen entstehen, die ThePowerMBA nicht zuzurechnen sind. Eine Haftung, die vom Nutzer gegenüber ThePowerMBA geltend gemacht werden kann, ist in jedem Fall auf den Preis des vom Nutzer erworbenen Programms beschränkt. 

 

  1. Rechte an geistigem Eigentum

Alle auf der Website gezeigten Inhalte, insbesondere Videos, Designs, Zeichnungen, Texte, Grafiken, Logos, Icons, Schaltflächen, Software, Markennamen, Warenzeichen oder andere Zeichen, die durch geistige Eigentumsrechte oder Publizitätsrechte geschĂĽtzt sind, sind Eigentum von ThePowerMBA oder von Dritten, mit denen eine Vereinbarung ĂĽber deren Verwertung getroffen wurde (zusammenfassend “Content”).

 

Unter keinen Umständen wird davon ausgegangen, dass der Zugang, das Browsen und die Nutzung der Website bzw. der Erwerb des Programms durch einen Nutzer einen Verzicht, eine Übertragung, eine Lizenz oder eine vollständige oder teilweise Abtretung dieser Rechte durch ThePowerMBA impliziert. Der Nutzer hat das Recht, die Inhalte bzw. Dienstleistungen der Website ausschließlich für private Zwecke zu nutzen.

 

Jegliche Referenz auf eingetragene Marken oder Handelsnamen oder andere Unterscheidungszeichen, ob im Besitz von ThePowerMBA oder von Dritten, die in diesem Fall an ThePowerMBA zur Nutzung bzw. Verwertung lizenziert sind, implizieren ein Verbot ihrer Nutzung ohne die Zustimmung von ThePowerMBA oder ihrer rechtmäßigen Eigentümer. Unter keinen Umständen, sofern nicht ausdrücklich anders angegeben, verleiht der Zugang, das Browsen oder die Nutzung der Website bzw. ihrer Inhalte dem Nutzer ein Recht an den darin enthaltenen Kennzeichen. 

 

Alle Rechte am geistigen Eigentum in Bezug auf die Inhalte bzw. Dienstleistungen der Website und des Programms sind vorbehalten, und es ist insbesondere untersagt, die Website bzw. alle oder einen Teil der auf der Website enthaltenen Inhalte, einschlieĂźlich, aber nicht beschränkt auf Texte, Bilder, Marken, Grafiken, Logos, Schaltflächen, Softwaredateien, Farbkombinationen sowie die Struktur, die Auswahl, die Reihenfolge und die Präsentation der Inhalte zu ändern, zu kopieren, zu vervielfältigen, öffentlich bekannt oder zugänglich zu machen, umzuwandeln oder zu verbreiten, und zwar auf jede Art und Weise und in jeder Form, unbeschadet der Rechte, die Dritte an den Elementen, aus denen die Inhalte bestehen, haben könnten. All dies gilt unbeschadet der vorherigen, ausdrĂĽcklichen und schriftlichen Genehmigung von ThePowerMBA oder, wo zutreffend, des Inhabers der entsprechenden Rechte. Ebenso ist es aus SicherheitsgrĂĽnden nicht gestattet, “Frames” oder Mechanismen zu verwenden, die das Design, die ursprĂĽngliche Konfiguration oder den Inhalt der Website verändern oder variieren.

 

Keiner der auf der Website gehosteten Inhalte darf heruntergeladen, vervielfältigt oder in einem anderen Gerät oder an einem anderen Ort als auf der Website verwendet werden, es sei denn, die Mittel dafür wurden von ThePowerMBA freigegeben.

 

Die Beziehung zwischen den Lehrkräften oder interviewten Personen (“Interviewpartner”), die in den Videos und Schulungsmaterialien des Programms angezeigt werden, unterliegt privaten Verträgen zwischen ThePowerMBA und diesen Interviewpartnern. Somit hat ThePowerMBA durch solche Verträge so viele Vollmachten und RechteĂĽbertragungen unterzeichnet, wie fĂĽr die Verwertung der aus der Erbringung von Dienstleistungen durch die Interviewpartner abgeleiteten geistigen Eigentumsrechte erforderlich sind, und ThePowerMBA ist berechtigt, die Verwertung der Bildrechte der Interviewpartner vorzunehmen.

 

Erhält der Nutzer Kenntnis von rechtswidrigen, illegalen, gesetzeswidrigen oder sicherheitsgefährdenden Inhalten oder von Inhalten, die eine Verletzung von Rechten am geistigen Eigentum darstellen könnten, hat er dies ThePowerMBA unverzüglich über die E-Mail-Adresse legal@thepowermba.com mitzuteilen, damit diese entsprechende Maßnahmen ergreifen kann. ThePowerMBA wird diese Meldung so schnell wie möglich überprüfen und die Maßnahmen ergreifen, die dem Unternehmen angemessen erscheinen.

Falls ein Nutzer oder ein Dritter der Ansicht ist, dass ein Inhalt der Website seine Rechte am geistigen Eigentum sowie andere Rechte verletzt, muss er/sie eine schriftliche Mitteilung an legal@thepowermba.com mit den folgenden Informationen senden:

■ Identifikationsdaten und Kontaktmöglichkeiten oder zu seinem gesetzlichen Vertreter.

â–  Dokumentation, die seinen Status als Inhaber der angeblich verletzten Rechte belegt.

■ Detaillierte Erläuterung der angeblich von ThePowerMBA verletzten Rechte, sowie deren genaue Position innerhalb der Website.

■ Ausdrückliche Erklärung des Einreichers, dass die Nutzung der Inhalte ohne Zustimmung des Inhabers der angeblich verletzten Rechte erfolgt ist.

 

Freigabe von Werbung

ThePowerMBA ĂĽbernimmt keine Haftung fĂĽr Werbung oder andere Materialien von Dritten, die auf der Website veröffentlicht oder durch diese ĂĽbertragen werden, noch ĂĽbernimmt es irgendeine Verantwortung fĂĽr die Produkte oder Dienstleistungen, die von anderen Dienstleistern mit Inhalten auf der Website angeboten werden (“Werbepartner”). Jegliche Geschäfte, die mit Werbepartnern, die Sie bei der Nutzung der Website gefunden haben, getätigt werden, sind zwischen dem Nutzer und dem Werbepartner, und der Nutzer stimmt zu, dass ThePowerMBA nicht fĂĽr Verluste oder AnsprĂĽche haftet, die der Nutzer gegenĂĽber einem Werbepartner haben könnte.

DER NUTZER ERKLÄRT SICH DAMIT EINVERSTANDEN, DASS ER DAS GESAMTE RISIKO TRÄGT, UND DIE THEPOWERMBA-PARTEIEN VON ANSPRÜCHEN, FORDERUNGEN UND SCHÄDEN (TATSÄCHLICHE UND FOLGESCHÄDEN) JEDER ART UND NATUR, BEKANNT UND UNBEKANNT, VERMUTET UND UNVERMUTET, OFFENGELEGT UND NICHT OFFENGELEGT, JETZT UND IN ZUKUNFT, FREIZUSTELLEN, DIE AUS DER NUTZUNG DER WEBSITE DURCH DEN NUTZER UND DEN TRANSAKTIONEN DESSEN MIT WERBEPARTNERN ODER ANDEREN DRITTEN ENTSTEHEN ODER IN IRGENDEINER WEISE DAMIT VERBUNDEN SIND. DER NUTZER VERZICHTET FERNER AUF ALLE RECHTE UND VORTEILE, DIE DURCH GESETZLICHE ODER SONSTIGE VORSCHRIFTEN IRGENDEINER GERICHTSBARKEIT GEWÄHRT WERDEN, DIE VORGEBEN WÜRDEN, DEN UMFANG EINER FREIGABE ODER EINES VERZICHTS ZU BEGRENZEN. DER NUTZER VERZICHTET AUF ALLE RECHTE UND VORTEILE, DIE ER GEMÄSS ABSCHNITT 1542 DES ZIVILGESETZBUCHES DES BUNDESSTAATES KALIFORNIEN ODER EINER ÄHNLICHEN BESTIMMUNG DES GESETZGEBERISCHEN ODER NICHT GESETZGEBERISCHEN RECHTS IRGENDEINER ANDEREN JURISDIKTION (EINSCHLIESSLICH UND OHNE EINSCHRÄNKUNG DER BUNDESSTAATEN MISSOURI, DELAWARE UND PENNSYLVANIA) HAT ODER HABEN KÖNNTE, UND ZWAR IN DEM VOLLEN UMFANG, IN DEM DER NUTZER RECHTMÄSSIG AUF ALL DIESE RECHTE UND VORTEILE VERZICHTEN KANN. 

 

Nutzer Beiträge

Der Nutzer kann Feedback, Notizen, Mitteilungen, Ideen, Konzepte, Know-how, Techniken oder andere Informationen, die ĂĽbermittelt werden, auf die Website hochladen oder dort einstellen (im Folgenden als “Nutzerbeiträge” bezeichnet). Durch die Ăśbermittlung solcher Inhalte an die Website sichert der Nutzer zu und gewährleistet, dass kein Material ĂĽbermittelt oder eingestellt wird, das urheberrechtlich, durch ein Betriebsgeheimnis oder anderweitig durch Eigentumsrechte Dritter, einschlieĂźlich Datenschutz- und Veröffentlichungsrechte, geschĂĽtzt ist, es sei denn, der Nutzer ist der EigentĂĽmer dieser Rechte oder hat die Erlaubnis des rechtmäßigen EigentĂĽmers, den betreffenden Inhalt zu ĂĽbermitteln oder einzustellen und ThePowerMBA alle hierin gewährten Lizenzrechte zu gewähren. DarĂĽber hinaus erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, fĂĽr alle LizenzgebĂĽhren, Honorare und andere GebĂĽhren aufzukommen, die einer Partei aufgrund der Veröffentlichung oder Einreichung durch den Nutzer geschuldet werden (“Nutzereinsendungen”). THEPOWERMBA LEHNT AUSDRĂśCKLICH JEGLICHE HAFTUNG IN VERBINDUNG MIT NUTZER-ĂśBERMITTLUNGEN AB. 

Auf den Social-Media-Seiten von ThePowerMBA sichert der Nutzer außerdem zu und gewährleistet, dass er die Erlaubnis aller Personen hat, die auf Fotos, Videos oder Aufzeichnungen abgebildet sind, die der Nutzer auf der Website einstellt, um ihr Foto bzw. Stimme zu verwenden, sowie alle anderen gesetzlichen Rechte, die erforderlich sind, um ThePowerMBA die nachstehende Lizenz zu erteilen.

Wenn der Nutzer Nutzerbeiträge an ThePowerMBA übermittelt, gewährt er hiermit ThePowerMBA und seinen verbundenen Unternehmen ein nicht-exklusives, lizenzfreies, weltweites, unbefristetes Recht und eine Lizenz zur Nutzung, Vervielfältigung, Verbreitung, Darstellung, Übertragung, Veröffentlichung, Änderung zu nutzen, zu reproduzieren, zu verteilen, anzuzeigen, zu übertragen, zu veröffentlichen, zu modifizieren, zu bearbeiten und/oder abgeleitete Werke von den Nutzer-Einreichungen in jedem Format zu erstellen, einschließlich, ohne Einschränkung, der Codierung oder des Wasserzeichens solcher Nutzer-Einreichungen, auf der Website und in zugehörigen Werbematerialien, die in jedem Medium, Forum oder Format bereitgestellt werden, für jeden Zweck von ThePowerMBA oder seinen Tochtergesellschaften in ihrem alleinigen Ermessen.

Der Nutzer erklärt sich auĂźerdem damit einverstanden, dass unmittelbar nach der Erstellung von Ableitungen, Modifikationen, Bearbeitungen oder anderen Ă„nderungen an den Nutzereinsendungen (die “geänderten Inhalte”) durch ThePowerMBA oder im Namen von ThePowerMBA die geänderten Inhalte in das alleinige und ausschlieĂźliche Eigentum von ThePowerMBA ĂĽbergehen und dass wir das gesamte Recht, den Titel und den Anteil an den geänderten Inhalten besitzen, einschlieĂźlich des Rechts, eine Urheberrechtsregistrierung fĂĽr die geänderten Inhalte zu erwirken und die geänderten Inhalte anderweitig fĂĽr jeden von ThePowerMBA nach eigenem Ermessen festgelegten Zweck zu nutzen. Der Nutzer gewährt, ĂĽberträgt und ĂĽbergibt hiermit ThePowerMBA alle Rechte, Titel oder Anrechte, die der Nutzer an den modifizierten Inhalten hat oder die ihm zustehen.

ThePowerMBA begrüßt die Kommentare und Vorschläge des Nutzers. Mit Ausnahme der personenbezogenen Daten, die ThePowerMBA gemäß der RICHTLINIE zum Datenschutz vom Nutzer erhebt, werden die Beiträge dessen als nicht vertraulich und nicht urheberrechtlich geschützt betrachtet. Der Nutzer nimmt zur Kenntnis, dass ThePowerMBA, unabhängig davon, ob solche Nutzer-Einsendungen veröffentlicht oder gepostet werden, (1) keine Vertraulichkeit in Bezug auf Nutzer-Einsendungen garantiert (außer wie in unserer RICHTLINIE beschrieben), (2) keine Entschädigung für Nutzer-Einsendungen zahlt und (3) nicht verpflichtet ist, auf Nutzer-Einsendungen zu antworten oder sie zu posten. 

Darüber hinaus ermächtigt der Nutzer ThePowerMBA zur Veröffentlichung, Wiederveröffentlichung, Verbreitung, Vervielfältigung, Verteilung, öffentlichen Kommunikation, Aufnahme in jede Art von Präsentation, Broschüre, Website usw. der vom Nutzer in sozialen Netzwerken oder auf andere Weise gemachten Aussagen, entweder spontan oder auf Anfrage von ThePowerMBA. Auf diese Weise ermächtigt der Nutzer ThePowerMBA ausdrücklich, auf nicht-exklusiver Basis, ohne jegliche Vergütung, für jedermann und ohne zeitliche Begrenzung, solche Kommentare bzw. Stellungnahmen des Nutzers für jeden Zweck (einschließlich gewerblicher Zwecke) zu verwenden, einschließlich aller Fotos, Bilder, Texte bzw. Videos, die Teil davon sind, auch im Profil des Nutzers, sowie der geistigen Eigentums- bzw. Bildrechte in Bezug auf den Nutzer und seine Kommentare bzw. Stellungnahmen.

DER NUTZER ERKLĂ„RT SICH DAMIT EINVERSTANDEN, AUF ALLE GESETZLICHEN ODER ANGEMESSENEN RECHTE ODER RECHTSMITTEL ZU VERZICHTEN, DIE ER GEGENĂśBER THEPOWERMBA-PARTEIEN IN BEZUG AUF DIE EINREICHUNGEN DES NUTZERS HAT ODER HABEN KĂ–NNTE, UND ERKLĂ„RT SICH DAMIT EINVERSTANDEN, THEPOWERMBA-PARTEIEN IM VOLLEN GESETZLICH ZULĂ„SSIGEN UMFANG IN BEZUG AUF ALLE ANGELEGENHEITEN IM ZUSAMMENHANG MIT DER NUTZUNG DER WEBSITE DURCH DEN NUTZER ZU ENTSCHĂ„DIGEN UND SCHADLOS ZU HALTEN.

 

  1. Links

  1. Links auf andere Websites (Outbound Links)

FĂĽr den Fall, dass der Nutzer auf der Website mittels verschiedener Schaltflächen, Links, Banner usw. Links zu anderen Webseiten findet, werden diese von Dritten verwaltet.ThePowerMBA hat weder die Kapazität noch die menschlichen oder technischen Mittel, um alle Informationen, Inhalte oder Dienstleistungen, die von anderen Webseiten, zu denen auf der Website Links festgelegt werden können, zu kennen, zu kontrollieren oder zu genehmigen.  Folglich kann ThePowerMBA keinerlei Haftung fĂĽr irgendeinen Aspekt in Bezug auf die Website ĂĽbernehmen, zu der ein Link auf der Website festgeschrieben werden kann, einschlieĂźlich, aber nicht beschränkt auf deren Betrieb, Zugang, Daten, Informationen, Dateien, Qualität und Zuverlässigkeit ihrer Produkte und Dienstleistungen, ihrer eigenen Links bzw ihrer Inhalte im Allgemeinen.  DURCH DIE NUTZUNG DER WEBSITE ENTBINDET DER NUTZER THEPOWERMBA, DIE VERBUNDENEN UNTERNEHMEN UND IHRE JEWEILIGEN LEITENDEN ANGESTELLTEN, DIREKTOREN, MITARBEITER, VERTRETER, AKTIONĂ„RE, LIZENZGEBER, LIZENZNEHMER UND LIEFERANTEN (ZUSAMMENFASSEND “THEPOWERMBA-PARTEIEN”) AUSDRĂśCKLICH VON JEGLICHER HAFTUNG, DIE SICH AUS DER NUTZUNG EINER WEBSITE ODER ONLINE-DIENSTLEISTUNG EINES DRITTEN DURCH DEN NUTZER ERGIBT, SOWIE VON VERLUSTEN ODER SCHĂ„DEN JEGLICHER ART, DIE DEM NUTZER AUS DEM UMGANG MIT EINEM DRITTEN ENTSTEHEN KĂ–NNEN.  Dementsprechend fordert ThePowerMBA den Nutzer auf, wachsam zu sein, wenn er die Website verlässt und die Nutzungsbedingungen fĂĽr jede andere Website oder Online-Dienstleistung zu lesen, die er besucht.

 

Wenn Nutzer Kenntnis von der Rechtswidrigkeit von Aktivitäten erhalten, die über diese Websites Dritter durchgeführt werden, müssen sie ThePowerMBA unverzüglich benachrichtigen, damit der Zugangslink deaktiviert werden kann.

 

Die Bereitstellung jeglicher Art von Link auf der Website zu einer anderen Website bedeutet nicht, dass es irgendeine Art von Beziehung, Zusammenarbeit oder ein Abhängigkeitsverhältnis zwischen ThePowerMBA und der für diese Website verantwortlichen Person gibt.

  1. Links auf anderen Websites, die auf die Website verweisen (Inbound Links)

ThePowerMBA stellt den Nutzern über verschiedene Tools und Anwendungen Links zur Verfügung, die es ihnen ermöglichen, auf die Website über die offiziellen Kanäle zuzugreifen, die ThePowerMBA in verschiedenen Plattformen und sozialen Netzwerken unterhält, die Dritten gehören bzw. von diesen verwaltet werden (z. B. Facebook, Twitter, LinkedIn, Instagram, etc.). Die Aufnahme dieser Links auf die Website dient ausschließlich dem Zweck, den Nutzern den Zugang zur Website und den darin angebotenen Dienstleistungen zu erleichtern.

 

Das Festschreiben dieser Links impliziert weder das Bestehen einer Beziehung zwischen ThePowerMBA und dem EigentĂĽmer, Entwickler oder Vertreiber der Plattform, von der aus verlinkt wird, noch die Akzeptanz und Billigung ihrer Inhalte bzw. Dienstleistungen durch ThePowerMBA. Der EigentĂĽmer, Hersteller oder Vertreiber ist allein fĂĽr diese verantwortlich.

 

Die Aktivierung und Nutzung dieser Anwendungen kann die Identifizierung und Authentifizierung des Nutzers (Login/Passwort) auf den entsprechenden Plattformen erfordern, die vollständig außerhalb der Website und außerhalb der Kontrolle von ThePowerMBA liegen. Durch den Zugriff auf solche externen Netzwerke betritt der Nutzer eine Umgebung, die nicht von ThePowerMBA kontrolliert wird, und daher übernimmt ThePowerMBA keine Haftung für die Sicherheitseinstellungen solcher Umgebungen.

 

Unabhängig von den von ThePowerMBA festgeschriebenen Links muss jeder Nutzer, jede Einrichtung oder jede Website, die einen Link zur Website festschreiben möchte, die folgenden Bestimmungen einhalten:

 

â–  Der Link darf nur auf die Startseite der Website fĂĽhren, wenn nicht ausdrĂĽcklich und schriftlich von ThePowerMBA genehmigt.

 

â–  Der Link muss absolut und vollständig sein, d.h. er muss den Nutzer durch Anklicken zu der Adresse thepowermba.com fĂĽhren und die gesamte Bildschirmfläche der Homepage der Website vollständig einnehmen. Die verlinkende Website darf unter keinen Umständen, es sei denn mit ausdrĂĽcklicher schriftlicher Genehmigung von ThePowerMBA, die Website in irgendeiner Weise reproduzieren, sie als Teil ihres Webs oder innerhalb eines ihrer “Frames” einbinden oder einen “Browser” auf einer der Seiten der Website erstellen.

 

■ Die Seite, die den Link festschreibt, darf in keiner Weise angeben, dass ThePowerMBA diesen Link genehmigt hat, es sei denn, ThePowerMBA hat dies ausdrücklich und schriftlich getan. Wenn derjenige, der den Link von seiner Seite zur Website herstellt, die Marke, den Namen, den Handelsnamen, das Etikett, das Logo, den Slogan oder jede andere Art von identifizierenden Elementen von ThePowerMBA bzw. der Website korrekt in seine Webseite aufnehmen möchte, muss er zuvor die ausdrückliche schriftliche Genehmigung von ThePowerMBA einholen.

 

■ ThePowerMBA genehmigt nicht das Festschreiben eines Links zur Website von jenen Webseiten, die Material, Informationen oder Inhalte enthalten, die rechtswidrig, illegal, entwürdigend, obszön sind und im Allgemeinen gegen die Moral, die öffentliche Ordnung oder allgemein akzeptierte soziale Normen verstoßen.

 

■ ThePowerMBA hat weder die Kapazität noch die menschlichen oder technischen Mittel, um alle Informationen, Inhalte oder Dienstleistungen zu kennen, zu kontrollieren oder zu genehmigen, die von anderen Websites bereitgestellt werden, die Links zur Website festgeschrieben haben.

 

■ ThePowerMBA übernimmt keine Haftung für irgendeinen Aspekt der Website, die einen solchen Link zur Website festschreibt, insbesondere, aber nicht beschränkt auf, deren Betrieb, Zugang, Daten, Informationen, Dateien, Qualität und Zuverlässigkeit ihrer Produkte und Dienstleistungen, ihre eigenen Links bzw. im Allgemeinen alle ihre Inhalte.

 

  1. Laufzeit und Ă„nderungen

Die Laufzeit dieser Bedingungen ist der Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung, bis zu dem Moment, in dem sie ganz oder teilweise geändert werden. ThePowerMBA wird den Nutzern die Änderung der vorliegenden Bedingungen mit einer Frist von mindestens 15 Tagen im Voraus mitteilen.

 

Die Annahme des Kaufs des Programms durch die Nutzer wird durch die zu diesem Zeitpunkt auf der Website veröffentlichten Bedingungen geregelt.

 

  1. Haftungsausschluss, Haftungsfreistellung, Haftungsbeschränkungen, Rechtsschutz, Subpoena-Gebühren, Abtretung

DAS PROGRAMM IST VON KEINER INSTITUTION ODER EINRICHTUNG ANERKANNT. THEPOWERMBA GARANTIERT WEDER, DASS DIE DURCHFĂśHRUNG DES PROGRAMMS ZU EINER ERHĂ–HUNG DER BESCHĂ„FTIGUNGSMĂ–GLICHKEITEN DES NUTZERS, EINER GEHALTSERHĂ–HUNG ODER ANDEREN BERUFLICHEN VERBESSERUNGEN FĂśHRT, NOCH, DASS DIE DURCHFĂśHRUNG DES PROGRAMMS ODER DIE ZURVERFĂśGUNGSTELLUNG DES CONTENTS KONTINUIERLICH UND AUF UNBESTIMMTE ZEIT ERFOLGT, NOCH, DASS DIE TEILNAHME AM PROGRAMM ZU IRGENDEINER ART VON DISKREDITIERUNG DES NUTZERS FĂśHRT. VORBEHALTLICH DER HIERIN ENTHALTENEN BESTIMMUNGEN UND SOWEIT GESETZLICH ZULĂ„SSIG, WERDEN ALLE ANDEREN AUSDRĂśCKLICHEN ODER STILLSCHWEIGENDEN, GESETZLICHEN ODER SONSTIGEN GARANTIEN, EINSCHLIESSLICH, ABER NICHT BESCHRĂ„NKT AUF STILLSCHWEIGENDE GARANTIEN FĂśR DAS PROGRAMM, DIE QUALITĂ„T UND DIE EIGNUNG FĂśR EINEN BESTIMMTEN ZWECK DES NUTZERS, VON THEPOWERMBA AUSGESCHLOSSEN.SOMIT SIND WEDER THEPOWERMBA NOCH EINER IHRER MITARBEITER, PARTNER, KOLLABORATEURE ODER BEFRAGTEN VERANTWORTLICH FĂśR SCHĂ„DEN, VERLUSTE ODER NACHTEILE, OB DIREKT, INDIREKT, SPEZIELL, ZUFĂ„LLIG ODER ALS FOLGE, NOCH FĂśR DEN VERLUST VON CHANCEN, VORTEILEN, VERTRĂ„GEN, DATENVERLUSTEN, KOSTEN FĂśR DIE WIEDERHERSTELLUNG DER BESAGTEN DATEN, NOCH FĂśR DIE MANGELNDE GENAUIGKEIT, NĂśTZLICHKEIT ODER UNRICHTIGKEIT DER DEM NUTZER ZUR VERFĂśGUNG GESTELLTEN INFORMATIONEN BZW. INHALTE.

DER NUTZER ERKLĂ„RT SICH DAMIT EINVERSTANDEN, DASS DIE NUTZUNG DER WEBSITE DURCH IHN AUF EIGENES RISIKO ERFOLGT. THEPOWERMBA HAT VERSUCHT, DIE WEBSITE UND DEN INHALT SO AKTUELL UND GENAU WIE MĂ–GLICH ZU GESTALTEN, ABER DA FEHLER AUFTRETEN KĂ–NNEN, WERDEN DIE WEBSITE UND DER INHALT AUF EINER “WIE BESEHEN”-BASIS BEREITGESTELLT. DIE THEPOWERMBA-PARTEIEN GEBEN KEINE GARANTIE UND MACHEN KEINE ZUSICHERUNG IN BEZUG AUF DIE WEBSITE ODER DEN CONTENT. DIE THEPOWERMBA-PARTEIEN LEHNEN AUSDRĂśCKLICH UND IM GRĂ–SSTMĂ–GLICHEN GESETZLICH ZULĂ„SSIGEN UMFANG AB, UND DER NUTZER VERZICHTET AUF JEGLICHE AUSDRĂśCKLICHE, STILLSCHWEIGENDE, GESETZLICHE, DURCH DIESE GESCHĂ„FTSBEDINGUNGEN, DURCH GEWOHNHEIT ODER DURCH GESETZ ODER ANDERWEITIG IMPLIZIERTE UND HIER NICHT AUSDRĂśCKLICH DARGELEGTE ZUSICHERUNG ODER GEWĂ„HRLEISTUNG, EINSCHLIESSLICH JEGLICHER STILLSCHWEIGENDEN GEWĂ„HRLEISTUNG DER VERFĂśGBARKEIT DER WEBSITE, DER NICHTUNTERBRECHUNG, SICHERHEIT, GENAUIGKEIT, ANWENDUNG ANGEMESSENER SORGFALT UND SACHKENNTNIS, QUALITĂ„T, MARKTGĂ„NGIGKEIT, RECHTSANSPRUCH, EIGNUNG FĂśR EINEN BESTIMMTEN ZWECK, FĂ„HIGKEIT, EIN BESTIMMTES ERGEBNIS ODER EINE BESTIMMTE FUNKTIONALITĂ„T ZU ERZIELEN, UND NICHTVERLETZUNG VON RECHTEN DRITTER SOWIE GARANTIEN, DIE SICH AUS DEM HANDELSBRAUCH, DEM GESCHĂ„FTSVERLAUF UND DER LEISTUNGSERBRINGUNG SEITENS DER THEPOWERMBA-PARTEIEN IN BEZUG AUF DIE WEBSITE, DEN CONTENT, NUTZEREINSENDUNGEN, JEGLICHE SOFTWARE, DIE DEM NUTZER VON DEN THEPOWERMBA-PARTEIEN LIZENZIERT ODER ZUR VERFĂśGUNG GESTELLT WIRD, UND JEGLICHE VEREINBARUNG MIT EINEM DRITTEN ERGEBEN. 

OHNE EINSCHRĂ„NKUNG DES VORSTEHENDEN ĂśBERNEHMEN DIE THEPOWERMBA-PARTEIEN KEINE GEWĂ„HR DAFĂśR, DASS DIE INFORMATIONEN AUF DER WEBSITE ODER AUF WEBSITES ODER APPS, DIE MIT DER WEBSITE VERLINKT SIND, RICHTIG, VOLLSTĂ„NDIG ODER AKTUELL SIND; DASS DIE WEBSITE OHNE UNTERBRECHUNG ODER FEHLER FUNKTIONIERT; DASS DIE QUALITĂ„T, SICHERHEIT ODER RECHTMĂ„SSIGKEIT VON INHALTEN, PRODUKTEN, WEBSITES, INFORMATIONEN ODER ANDEREN MATERIALIEN, DIE DER NUTZER ĂśBER DIE WEBSITE ERWIRBT ODER ERHĂ„LT, ODER VON VEREINBARUNGEN, DIE DER NUTZER MIT DRITTEN, WIE Z. B. WERBEPARTNERN, EINGEHT, DEN ERWARTUNGEN DES NUTZERS ENTSPRICHT; DASS DIE WEBSITE IN KOMBINATION MIT ANDERER HARDWARE, SOFTWARE, SYSTEMEN ODER DATEN, DIE NICHT VON THEPOWERMBA BEREITGESTELLT WERDEN, FUNKTIONIERT; DASS WEBSITE-FEHLER KORRIGIERT WERDEN; ODER DASS DIE WEBSITE PCI-FĂ„HIG IST. DIE THEPOWERMBA-PARTEIEN ĂśBERNEHMEN KEINE HAFTUNG ODER VERANTWORTUNG FĂśR (I) FEHLER, IRRTĂśMER ODER UNGENAUIGKEITEN DES INHALTS, (II) PERSONEN- ODER SACHSCHĂ„DEN JEGLICHER ART (EINSCHLIESSLICH, OHNE EINSCHRĂ„NKUNG, DATENVERLUST ODER -VERFĂ„LSCHUNG), DIE SICH AUS DEM ZUGRIFF DES NUTZERS AUF DIE WEBSITE UND DEREN NUTZUNG ERGEBEN, (III) UNBEFUGTEN ZUGRIFF AUF ODER DIE NUTZUNG UNSERER SERVER BZW. ALLER PERSONENBEZOGENEN DATEN, INHALTE BZW. DER DARIN GESPEICHERTEN INFORMATIONEN, (IV) UNTERBRECHUNG ODER EINSTELLUNG DER ĂśBERTRAGUNG ZUR ODER VON DER WEBSITE, (V) BUGS, VIREN, TROJANER, ZERSTĂ–RERISCHE COMPUTERCODES ODER Ă„HNLICHES, DIE VON DRITTEN AUF ODER ĂśBER DIE WEBSITE ĂśBERTRAGEN WERDEN, BZW. (VI) VERLUSTE ODER SCHĂ„DEN JEGLICHER ART, DIE AUS DER NUTZUNG VON INHALTEN ENTSTEHEN, DIE AUF DER WEBSITE VERĂ–FFENTLICHT, PER E-MAIL VERSANDT, ĂśBERTRAGEN ODER AUF ANDERE WEISE ZUR VERFĂśGUNG GESTELLT WERDEN.

 

SCHADLOSHALTUNG

DER NUTZER ERKLĂ„RT SICH DAMIT EINVERSTANDEN, DIE THEPOWERMBA-PARTEIEN ZU ENTSCHĂ„DIGEN, ZU SCHĂśTZEN UND SCHADLOS ZU HALTEN VON UND GEGEN JEGLICHE ANSPRĂśCHE, VERLUSTE, VERPFLICHTUNGEN, FORDERUNGEN, SCHĂ„DEN, KOSTEN, HAFTUNGEN, AUSGABEN UND ANWALTSKOSTEN, DIE DEN THEPOWERMBA-PARTEIEN INFOLGE VON FORDERUNGEN, ANSPRĂśCHEN ODER VERFAHREN ENTSTEHEN, DIE GEGEN DIE THEPOWERMBA-PARTEIEN IM ZUSAMMENHANG MIT (1) DER NUTZUNG DER WEBSITE, DEM ZUGRIFF AUF DIE WEBSITE ODER DEM MISSBRAUCH DER WEBSITE DURCH DEN NUTZER; (2) DEM VERSTOSS DES NUTZERS GEGEN EINE DIESER BESTIMMUNGEN UND BEDINGUNGEN; (3) DER VERLETZUNG VON RECHTEN DRITTER DURCH DEN NUTZER, EINSCHLIESSLICH UND OHNE EINSCHRĂ„NKUNG VON URHEBERRECHTEN, EIGENTUMSRECHTEN ODER DATENSCHUTZRECHTEN; (4) JEGLICHER BEHAUPTUNG, DASS EINE DER NUTZER-EINSENDUNGEN EINER FREIGESTELLTEN PARTEI ODER EINEM DRITTEN SCHADEN ZUGEFĂśGT HAT; (5) JEGLICHER TRANSAKTION, DIE DER NUTZER ALS ERGEBNIS DES DURCH DIE WEBSITE ERMĂ–GLICHTEN KONTAKTS DURCHFĂśHRT; ODER (6) JEGLICHER AKTIVITĂ„T UNTER VERWENDUNG DER E-MAIL-ADRESSE DES NUTZERS DURCH DEN NUTZER ODER EINE ANDERE PERSON, DIE UNTER VERWENDUNG DER E-MAIL-ADRESSE DES NUTZERS AUF DIE WEBSITE ZUGREIFT.

WENN DIE THEPOWERMBA-PARTEIEN RECHTLICHE SCHRITTE GEGEN DEN NUTZER AUFGRUND DER VERLETZUNG DIESER BEDINGUNGEN DURCH DIESEN EINLEITEN, SIND DIE THEPOWERMBA-PARTEIEN BERECHTIGT, VOM NUTZER ALLE VERTRETBAREN ANWALTSHONORARE UND KOSTEN EINES SOLCHEN VERFAHRENS ZU FORDERN, UND DER NUTZER ERKLĂ„RT SICH DAMIT EINVERSTANDEN, DIESE ZU ZAHLEN, ZUSĂ„TZLICH ZU JEDER ANDEREN ENTSCHĂ„DIGUNG, DIE THEPOWERMBA GEWĂ„HRT WIRD.

 

HAFTUNGSBESCHRĂ„NKUNGEN

IN KEINEM FALL HAFTEN DIE THEPOWERMBA-PARTEIEN GEGENĂśBER DEM NUTZER ODER DRITTEN FĂśR DIREKTE, INDIREKTE, UNBEABSICHTIGTE, BESONDERE, STRAFBARE ODER FOLGESCHĂ„DEN, DIE SICH AUS DER WEBSITE ODER AUS PRODUKTEN ODER WEBSITES DRITTER ERGEBEN, IM RAHMEN DIESER BEDINGUNGEN ODER IM ZUSAMMENHANG MIT DEREN ERFĂśLLUNG ODER VERLETZUNG, ODER IM ZUSAMMENHANG MIT DEN HIERIN ENTHALTENEN GARANTIEN, ODER IN VERBINDUNG MIT DER WEBSITE, EINSCHLIESSLICH FĂśR DEREN FAHRLĂ„SSIGKEIT, FĂśR INDIREKTE, ZUFĂ„LLIGE, FOLGE- ODER SONDERSCHĂ„DEN, EINSCHLIESSLICH DES ENTGANGENEN GEWINNS ODER DER ERWARTETEN GEWINNE ODER EINSPARUNGEN, DATEN, MĂ–GLICHKEITEN, DES RUFS, DES FIRMENWERTS ODER DES GESCHĂ„FTS, SELBST WENN DIE PARTEIEN VON THEPOWERMBA IM VORAUS AUF DIE MĂ–GLICHKEIT SOLCHER SCHĂ„DEN HINGEWIESEN WURDEN.

DIE THEPOWERMBA-PARTEIEN HAFTEN IN KEINER WEISE FÜR SCHÄDEN, HAFTUNGSANSPRÜCHE ODER VERLUSTE, DIE DEM NUTZER ENTSTEHEN, ODER FÜR ANDERE UNERWÜNSCHTE FOLGEN, DIE SICH ERGEBEN AUS:  (1) EINER AUSSETZUNG ODER UNTERBRECHUNG DER WEBSITE, EINSCHLIESSLICH DER FÄLLE, IN DENEN EINE SOLCHE AUSSETZUNG ODER UNTERBRECHUNG AUF FAHRLÄSSIGKEIT VON THEPOWERMBA ZURÜCKZUFÜHREN IST, (2) FEHLERN, IRRTÜMERN ODER UNGENAUEN INHALTEN, (3) PERSONEN- ODER SACHSCHÄDEN JEGLICHER ART, DIE SICH AUS DEM ZUGRIFF DES NUTZERS AUF DIE WEBSITE UND DEREN NUTZUNG ERGEBEN, (4) DEM UNBEFUGTEN ZUGRIFF AUF DIE SERVER VON THEPOWERMBA BZW. AUF ALLE DORT GESPEICHERTEN INFORMATIONEN ODER DEREN NUTZUNG, (5) DER UNTERBRECHUNG ODER EINSTELLUNG DER ÜBERTRAGUNG ZUR ODER VON DER WEBSITE, (6) UNZUREICHENDER ODER FEHLERHAFTER HARDWARE ZUM BETRIEB DER WEBSITE; (7) BUGS, VIREN, TROJANER ODER ÄHNLICHES, DIE VON DRITTEN AUF ODER ÜBER DIE WEBSITE ÜBERTRAGEN WERDEN, (8) NUTZER-INHALTE, WEBSITES ODER APPS VON DRITTEN; (9) FEHLER ODER AUSLASSUNGEN IN INHALTEN; ODER (10) JEGLICHE VERLUSTE ODER SCHÄDEN JEGLICHER ART, DIE DURCH DIE NUTZUNG VON INHALTEN DURCH DEN NUTZER ENTSTEHEN, WOBEI DIESE INHALTE ODER WERBUNG AUF DER WEBSITE VERÖFFENTLICHT, PER E-MAIL VERSANDT, ÜBERTRAGEN ODER ANDERWEITIG ZUR VERFÜGUNG GESTELLT WERDEN, UNABHÄNGIG DAVON, OB SIE AUF EINER GARANTIE, EINEM VERTRAG, EINER UNERLAUBTEN HANDLUNG ODER EINER ANDEREN RECHTSTHEORIE BERUHEN, UND UNABHÄNGIG DAVON, OB DIE THEPOWERMBA-PARTEIEN AUF DIE MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN HINGEWIESEN WURDEN ODER NICHT. DIE VORSTEHENDEN HAFTUNGSBESCHRÄNKUNGEN GELTEN IM VOLLEN GESETZLICH ZULÄSSIGEN UMFANG IN DER JEWEILIGEN GERICHTSBARKEIT.

DIE THEPOWERMBA-PARTEIEN HAFTEN IN KEINER WEISE FÜR SCHÄDEN, HAFTUNGSANSPRÜCHE ODER VERLUSTE, DIE DEM NUTZER ODER EINER ANDEREN PERSON ENTSTEHEN, ODER FÜR ANDERE UNERWÜNSCHTE FOLGEN, DIE SICH AUS DER VERLETZUNG DER GARANTIEN ODER ANDERER VERPFLICHTUNGEN DES NUTZERS GEMÄSS DIESEN BEDINGUNGEN ERGEBEN, EINSCHLIESSLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF DIE VERPFLICHTUNG, DIE WEITERGABE DER DATEN IHRES E-MAIL-KONTOS AN ANDERE PERSONEN ZU VERMEIDEN. 

DIE MAXIMALE GESAMTHAFTUNG DER THEPOWERMBA-PARTEIEN FĂśR EIN EINZELNES EREIGNIS (ODER EINE REIHE VON ZUSAMMENHĂ„NGENDEN EREIGNISSEN), DAS ANLASS ZU EINEM ANSPRUCH IN VERBINDUNG MIT DIESEN BEDINGUNGEN ODER IN BEZUG AUF DIE WEBSITE GIBT, ENTWEDER WEGEN VERTRAGSBRUCH, GARANTIEVERLETZUNG, FALSCHER DARSTELLUNG ODER FAHRLĂ„SSIGKEIT, IST AUF 50 USD BEGRENZT.

DURCH DEN ZUGRIFF AUF DIE WEBSITE VERSTEHT DER NUTZER, DASS ER MĂ–GLICHERWEISE AUF RECHTE IN BEZUG AUF FORDERUNGEN VERZICHTET, DIE ZU DIESEM ZEITPUNKT UNBEKANNT ODER UNVERMUTET SIND, UND IN ĂśBEREINSTIMMUNG MIT EINEM SOLCHEN VERZICHT ERKENNT DER NUTZER AN, DASS ER DIE VORTEILE VON ABSCHNITT 1542 DES ZIVILGESETZBUCHES VON KALIFORNIEN UND JEDES Ă„HNLICHE GESETZ EINES STAATES ODER TERRITORIUMS GELESEN UND VERSTANDEN HAT UND HIERMIT AUSDRĂśCKLICH AUF DIE VERGĂśNSTIGUNGEN VON ABSCHNITT 1542 VERZICHTET, DER WIE FOLGT LAUTET:  “EINE ALLGEMEINE FREISTELLUNG ERSTRECKT SICH NICHT AUF ANSPRĂśCHE, VON DENEN DER GLĂ„UBIGER ZUM ZEITPUNKT DER AUSFERTIGUNG DER FREISTELLUNG NICHT WEISS ODER VERMUTET, DASS SIE ZU SEINEN GUNSTEN BESTEHEN, UND DIE, WENN SIE IHM BEKANNT WĂ„REN, SEINE EINIGUNG MIT DEM SCHULDNER WESENTLICH BEEINFLUSST HABEN MĂśSSTEN.”

Jegliche Ansprüche, die sich auf die Nutzung der Website beziehen, müssen innerhalb eines (1) Jahres ab dem Datum, an dem der Klagegrund entstanden ist, geltend gemacht werden. Ansprüche, die nach diesem Zeitraum erhoben werden, sind GÜLTIG. Die Website wird von ThePowerMBA von seinen Einrichtungen in den Vereinigten Staaten und Spanien aus kontrolliert und angeboten. Diejenigen, die auf die Website zugreifen oder sie nutzen, tun dies aus eigenem Antrieb und sind für die Einhaltung der lokalen und aller anderen geltenden Gesetze, Einschränkungen und Vorschriften mitverantwortlich. Die Kontrolle über die Website und die damit verbundenen Dienstleistungen kann sich jedoch ändern, wenn ThePowerMBA dies beschließt, ohne dass der Nutzer die Möglichkeit hat, dagegen Einspruch zu erheben, abgesehen von dem Recht, über eine solche Änderung informiert zu werden, wenn dies durch das geltende Recht vorgeschrieben ist.

Billigkeitsrechtlicher Rechtsbehelf

 

Wenn der Nutzer gegen diese Nutzungsbedingungen verstößt, kann ThePowerMBA Unterlassungsansprüche oder andere billigkeitsrechtliche Ansprüche geltend machen. 

 

Subpoena-GebĂĽhren

 

Wenn ThePowerMBA Informationen als Antwort auf eine Vorladung in Bezug auf die Nutzung der Website durch den Nutzer zur Verfügung stellen muss, dann können wir dem Nutzer unsere Kosten in Rechnung stellen. Diese Kosten können die Zeit von Anwälten und Mitarbeitern beinhalten, die für das Beschaffen von Unterlagen, die Vorbereitung von Dokumenten und die Teilnahme an einer Vorladung aufgewendet wurden. 

 

Abtretung

 

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie alle hierin gewährten Rechte und Lizenzen können vom Nutzer nur mit vorheriger schriftlicher Zustimmung von ThePowerMBA übertragen oder abgetreten werden. 

  1. Streitschlichtung

BITTE LESEN SIE DEN FOLGENDEN ABSCHNITT SORGFĂ„LTIG DURCH. ER VERPFLICHTET SIE, STREITIGKEITEN MIT UNS ZU SCHLICHTEN UND SCHRĂ„NKT DIE ART UND WEISE EIN, IN DER SIE RECHTSMITTEL EINLEGEN KĂ–NNEN. ABSATZ 12 DIESER VEREINBARUNG WIRD ALS “SCHIEDSGERICHTSVEREINBARUNG” BEZEICHNET.

 

  1. Umfang der Schiedsgerichtsvereinbarung

Sie erklären sich damit einverstanden, dass alle Streitigkeiten oder Ansprüche, die in irgendeiner Weise mit Ihrem Zugang oder Ihrer Nutzung der Dienstleistungen oder als Nutzer unserer Dienstleistungen, mit Werbe- oder Marketingmitteilungen bezüglich uns oder unserer Website, mit über die Website verkauften oder vertriebenen Produkten oder Dienstleistungen, die Sie als Nutzer erhalten haben oder zu jeglichen Aspekten Ihrer Beziehung oder Transaktionen mit uns als Nutzer unserer Dienstleistungen werden durch ein verbindliches Schiedsverfahren und nicht vor Gericht geklärt, mit der Ausnahme, dass (1) Sie Ansprüche vor einem Gericht für geringfügige Forderungen geltend machen können, wenn Ihre Ansprüche qualifiziert sind, solange die Angelegenheit vor einem solchen Gericht verbleibt und nur auf individueller (nicht gruppenbezogener, nicht repräsentativer) Basis vorankommt; und (2) Sie oder ThePowerMBA können bei Verletzung oder sonstigem Missbrauch von Rechten an geistigem Eigentum (wie z. B. Marken, Warenzeichen, Domainnamen, Geschäftsgeheimnisse, Urheberrechte und Patente) vor Gericht eine angemessene Entschädigung verlangen. Diese Schiedsgerichtsvereinbarung gilt ohne Einschränkung für alle Ansprüche, die vor dem Datum des Inkrafttretens dieser Vereinbarung entstanden sind oder geltend gemacht wurden.Wenn Sie einem Schiedsverfahren mit Thepowermba zustimmen, erklären Sie sich im Voraus damit einverstanden, dass Sie sich nicht an einem solchen Sammel-, Kollektiv- bzw. repräsentativen Verfahren beteiligen oder versuchen, Geld oder andere Ansprüche in einem solchen Verfahren zu erheben. Stattdessen können Sie, indem Sie einem Schiedsverfahren zustimmen, Ihre Ansprüche gegen uns in einem individuellen Schiedsverfahren geltend machen. Wenn Sie mit solchen Ansprüchen erfolgreich sind, könnte Ihnen ein Schiedsgericht Geld oder andere Entschädigungen zusprechen.

 

  1. Schiedsgerichtsordnung und Forum 

Diese Schiedsgerichtsvereinbarung unterliegt in jeder Hinsicht dem Federal Arbitration Act. Um ein Schiedsgerichtsverfahren einzuleiten, mĂĽssen Sie ein Schreiben, in dem Sie ein Schiedsgerichtsverfahren beantragen und Ihren Anspruch beschreiben, an unsere E-Mail legal@thepowermba.com senden. Das Schiedsgerichtsverfahren wird von JAMS nach deren Regeln und gemäß den Bedingungen dieser Vereinbarung durchgefĂĽhrt. Streitigkeiten mit AnsprĂĽchen und GegenansprĂĽchen unter $250.000, ohne Anwaltskosten und Zinsen, unterliegen der aktuellsten Version der “Streamlined Arbitration Rules and Procedures” von JAMS, die unter http://www.jamsadr.com/rules-streamlined-arbitration/ abrufbar sind; alle anderen AnsprĂĽche unterliegen der aktuellsten Version der “Comprehensive Arbitration Rules and Procedures” von JAMS, die unter http://www.jamsadr.com/rules-comprehensive-arbitration/ abrufbar sind. Die Regeln von JAMS sind auch unter www.jamsadr.com (unter der Registerkarte Regeln/Klauseln) oder durch einen Anruf bei JAMS unter 800-352-5267 erhältlich. Die Entrichtung aller Einreichungs-, Verwaltungs- und SchiedsgerichtsgebĂĽhren richtet sich nach den Bestimmungen von JAMS. Wenn der Schiedsrichter feststellt, dass Sie die Anmelde-, Verwaltungs-, Anhörungs- bzw. sonstigen GebĂĽhren von JAMS nicht bezahlen können und keine GebĂĽhrenbefreiung von JAMS erhalten können, werden wir diese fĂĽr Sie ĂĽbernehmen. DarĂĽber hinaus erstatten wir Ihnen alle JAMS-Antrags-, Verwaltungs-, Anhörungs- bzw. sonstigen GebĂĽhren fĂĽr AnsprĂĽche mit einem Streitwert von insgesamt weniger als 10.000 US-Dollar. Wenn JAMS fĂĽr ein Schiedsverfahren nicht zur VerfĂĽgung steht, wählen die Parteien ein alternatives Schiedsforum. Sie können wählen, ob das Schiedsverfahren per Telefon, Videokonferenz, auf der Grundlage schriftlicher Eingaben oder persönlich in dem Land, in dem Sie leben, oder an einem anderen einvernehmlich vereinbarten Ort durchgefĂĽhrt werden soll.

 

  1. Befugnisse des Schlichters

Der Schlichter und nicht ein Bundes-, Landes- oder lokales Gericht oder eine Behörde hat die ausschließliche Befugnis, alle Streitigkeiten in Bezug auf die Auslegung, Anwendbarkeit, Durchsetzbarkeit oder das Zustandekommen dieser Schiedsvereinbarung zu entscheiden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Ansprüche, dass diese Schiedsvereinbarung ganz oder teilweise nichtig oder anfechtbar ist. Das Schiedsverfahren entscheidet über die Rechte und ggf. Verbindlichkeiten von Ihnen und ThePowerMBA. Das Schiedsgerichtsverfahren wird nicht mit anderen Angelegenheiten zusammengelegt oder mit anderen Verfahren oder Parteien zusammengelegt. Der Schlichter ist befugt, Anträge zu stellen, die alle oder einen Teil der Ansprüche oder Streitigkeiten abweisen. Der Schlichter ist befugt, Schadensersatz in Geld zuzusprechen und alle nicht-monetären Rechtsmittel oder Rechtsbehelfe zu gewähren, die einer Person nach geltendem Recht, den Regeln des Schiedsgerichts und dieser Vereinbarung (einschließlich dieser Schiedsvereinbarung) zur Verfügung stehen. Der Schlichter gibt eine schriftliche Entscheidungsbegründung ab, in der die wesentlichen Feststellungen und Schlussfolgerungen beschrieben werden, auf denen ein Schiedsspruch (oder die Entscheidung, keinen Schiedsspruch zu erlassen) beruht, einschließlich der Berechnung des zugesprochenen Schadensersatzes. Der Schlichter folgt dem anwendbaren Recht. Der Schlichter hat die gleiche Befugnis, Entschädigungen auf individueller Basis zuzusprechen, die ein Richter in einem Gericht haben würde. Die Entscheidung des Schlichters ist endgültig und bindend für Sie und ThePowerMBA.

 

  1. Verzicht auf ein Geschworenenverfahren

Sie und ThePowerMBA verzichten auf alle verfassungsmäßigen und gesetzlichen Rechte, vor Gericht zu klagen und einen Richter- oder Geschworenenprozess zu erwirken. Sie und ThePowerMBA entscheiden sich stattdessen dafĂĽr, AnsprĂĽche und Streitigkeiten durch ein Schiedsverfahren zu klären, auĂźer wie oben unter “Umfang der Schiedsgerichtsvereinbarung” angegeben. In einem Schiedsverfahren gibt es keinen Richter oder Geschworene, und die gerichtliche ĂśberprĂĽfung eines Schiedsspruchs ist begrenzt.

 

  1. Verzicht auf Sammelklage oder konsolidierte Klage

JEGLICHE STREITBEILEGUNGSVERFAHREN WERDEN NUR AUF INDIVIDUELLER BASIS DURCHGEFĂśHRT UND NICHT IN EINER GRUPPEN- ODER REPRĂ„SENTATIVEN KLAGE ODER ALS BENANNTES ODER UNBENANNTES MITGLIED IN EINER GRUPPEN-, KONSOLIDIERTEN, REPRĂ„SENTATIVEN ODER PRIVATANWALTLICHEN KLAGE. Der Zugang und die weitere Nutzung der Website durch den Nutzer bedeutet die ausdrĂĽckliche Zustimmung des Nutzers zu diesem Verzicht. Sollte jedoch dieser Verzicht auf Sammelklagen oder konsolidierte Klagen in Bezug auf einen bestimmten Anspruch oder eine bestimmte Streitigkeit als ungĂĽltig oder nicht durchsetzbar erachtet werden, haben weder Sie noch ThePowerMBA Anspruch auf ein Schiedsverfahren fĂĽr diesen Anspruch oder diese Streitigkeit. Stattdessen werden alle derartigen AnsprĂĽche und Streitigkeiten dann vor einem Gericht, wie in Abschnitt 12 dargelegt, entschieden.

 

  1. Abmeldung

Sie können diese Schiedsvereinbarung ablehnen. Wenn Sie dies tun, können weder Sie noch ThePowerMBA die andere Partei dazu zwingen, ein Schiedsverfahren aufgrund dieser Vereinbarung durchzuführen. Um auszusteigen, müssen Sie ThePowerMBA spätestens 30 Tage, nachdem Sie erstmals Gegenstand dieser Schiedsvereinbarung waren, schriftlich informieren. Ihre Mitteilung muss Ihren Namen und Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse (falls vorhanden) und eine KLARE Erklärung enthalten, dass Sie von dieser Schiedsvereinbarung zurücktreten möchten. Sie müssen Ihre Erklärung zum Ausstieg an folgende Adresse senden: legal@thepowermba.com. Wenn Sie sich von dieser Schiedsvereinbarung abmelden, gelten alle anderen Teile dieser Vereinbarung weiterhin für Sie. Der Ausstieg aus dieser Schiedsvereinbarung hat keine Auswirkungen auf andere Schiedsvereinbarungen, die Sie mit uns abgeschlossen haben oder in Zukunft mit uns abschließen werden. 

 

  1. Ăśberdauerung

Diese Schiedsvereinbarung ĂĽberdauert jede Beendigung Ihrer Beziehung zu uns.

 

  1. Ă„nderung

Ungeachtet anderslautender Bestimmungen in der Vereinbarung erklären wir uns damit einverstanden, dass im Falle einer künftigen wesentlichen Änderung dieser Schiedsvereinbarung diese nicht für einzelne Ansprüche gilt, die Sie uns bereits mitgeteilt haben.

 

  1. Datenschutzrichtlinie

Alle personenbezogenen Daten, die von Nutzern während der Nutzung der Website zur Verfügung gestellt werden, werden in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzrichtlinie verarbeitet.  Die Richtlinie ist Teil dieser Nutzungsbedingungen.  Mit der Zustimmung zu diesen Nutzungsbedingungen erklärt sich der Nutzer auch damit einverstanden, dass ThePowerMBA die personenbezogenen Daten des Nutzers gemäß der Datenschutzrichtlinie verarbeitet.

 

  1. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Der Kauf einer Dienstleistung bzw. eines Programms über die Website unterliegt spanischem Recht, das für alle Angelegenheiten gilt, die in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen hinsichtlich Auslegung, Gültigkeit und Ausführung nicht vorgesehen sind. 

Im Falle von Unstimmigkeiten oder Ansprüchen zwischen dem Nutzer und ThePowerMBA in Bezug auf die Erledigung oder den Inhalt dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden die Parteien in gutem Glauben verhandeln, um zu versuchen, solche Unstimmigkeiten oder Ansprüche innerhalb eines Zeitraums von maximal einem Monat ab dem Datum zu lösen, an dem eine der Parteien die andere formell über die entstandene Unstimmigkeit informiert bzw. den Anspruch meldet.

Für den Fall, dass die Meinungsverschiedenheit oder der Anspruch nicht innerhalb der angegebenen Frist beigelegt wird, und nur in den Fällen, in denen die Parteien nach diesen Bedingungen berechtigt sind, einen Rechtsstreit vor einem Gericht zu führen, und die Vorschriften die Möglichkeit vorsehen, dass sich die Parteien einem Gerichtsstand unterwerfen, unterwerfen ThePowerMBA und der Nutzer unter ausdrücklichem Verzicht auf jeden ihnen zustehenden Gerichtsstand die Entscheidung der vorgebrachten Streitigkeit den Gerichten und Gerichtshöfen der Stadt Madrid (Spanien). Alle oben genannten Bestimmungen gelten, es sei denn, der Nutzer ist ein privater Kunde und die örtlichen Bestimmungen des Nutzers, falls sie für ThePowerMBA gelten, sehen etwas anderes vor.