FAQ

Übersicht
(Keine) Bewerbung
Lernmethodologie und Inhalte
Networking und Communities
Kosten und Zahlung
Was ist ThePower Business School?

Wir sind die Business School, die die Revolution der Bildungsindustrie anführt. Wie? Mit dem weltweit effizientesten und bahnbrechendstem Businessprogramm: stolz darauf, nicht akkreditiert zu sein, 15 Minuten am Tag, nur praxisnahes Wissen, 100% aktuelle Inhalte und direktes Lernen von Führungskräften aus top Unternehmen.
Wenn du mehr über unseren Ansatz wissen willst, kannst du mehr unter Unsere Werte erfahren.

Back to top

Ist das Programm auf Deutsch?

Nein, aber alle Videos haben deutsche Untertitel. Wie die meisten Business-Programme dieser Welt ist auch ThePower Business School auf Englisch. Unsere Case Studies sind aus der ganzen Welt, und daher haben wir uns für eine einheitliche Business-Sprache für das globale Programm entschieden – und keine Sorge, ihr kriegt auch keine Synchronsprecher zu hören!

Back to top

Ist das die erste Ausgabe von ThePower Business School?

NEIN. Seit 2017 haben wir bereits mehrere Dutzend Ausgaben des spanischsprachigen ThePowerMBAs durchgeführt und seitdem auch weitere Programme ins Angebot mit aufgenommen. Im September 2020 haben wir das erste globale Programm auf Englisch herausgebracht, und im Frühjahr DigitalMarketing, PowerCareer und ThePowerMBA Advanced. Wir zählen jetzt bereits über 70.000 #PowerMBAs in mehr als 90 Ländern zu unseren Teilnehmer:innen.

Back to top

Wie ist dieser Preis überhaupt möglich?

Wahrscheinlich fragst du dich, wie es sein kann, dass unser Preis so viel niedriger ist als der traditionelle Bildungsmarkt, und das, obwohl wir weltweite Führungskräfte in einem Programm zusammengebracht haben. Es gibt zwei Gründe:
● Unsere Ziele: Weltweit Allen, die lernen wollen, das Kernwissen zur Verfügung stellen, das sie brauchen, um das nächste Level zu erreichen.
● Unsere „Value Innovation“: Unser Modell erlaubt es uns, die beste Businessausbildung zum No-Brainer Preis von 885€ anzubieten.

Back to top

Hat ThePower Business School eine offizielle Akkreditierung?

NEIN. Wir sind nicht offiziell durch irgendeine Institution oder Regierungsbehörde akkreditiert. Und wir sind stolz darauf. Wir glauben, dass Akkreditierung die Flexibilität einschränkt, was zu überholten Lernstoffen, Curriculumsstarre und Ineffizienz führt.

Back to top

Wenn ThePower Business School nicht offiziell akkreditiert ist, ist es denn dann bei Firmen und Personalern gut angesehen?

Ja, und Beweis dafür ist der Fakt, dass international Top-Unternehmen wie Google, Accenture, Santander, Inditex oder Heineken auf uns vertrauen, um ihre Teams aus- oder weiterzubilden.

Back to top

Erhalte ich ein Zertifikat nach Abschluss der Programme?

Ja. Wenn du erst einmal 100% der Kurse und alle Tests bestanden hast, bekommst du ein Finisher Certificate über Blockchain-Technologie. Das kannst du dann zu deinem LinkedInprofil und deinem Lebenslauf hinzufügen. Es wird dein Profil stärken.

Back to top

Was sind die Unterschiede zu einem traditionellen MBA?

Natürlich sind traditionelle MBA-Programme wertvoll, besonders die von top Business Schools. Das streiten wir gar nicht ab. Aber dieses Modell steht unter Kritik: Große Universitäten schließen ihre MBA Angebote, die Bewerberzahlen sinken Jahr um Jahr, zumindest in den USA… Woran liegt das?
● Sie erfordern eine enorme Investition von Zeit und Geld, mit ungewissem Erfolg
● Manche Professoren sind reine Akademiker, denen die Erfahrung aus dem echten Leben fehlt
● Überholte Inhalte und Fallstudien
● Sehr harte Auswahlverfahren: GMAT, Empfehlungsbriefe, mehrere Interviews… usw.

Bei ThePower Business School glauben wir, dass hochwertige Bildung zugänglich für alle werden muss. Deswegen haben wir dieses effiziente und hochaktuelle Programm zu einem bezahlbaren Preis von 885 EUR erschaffen.

Zudem sehen wir es als unsere Aufgabe an, Dich dabei zu unterstützen, die Inhalte alle tatsächlich zu LERNEN (und Dir keine Fallstricke in den Weg zu legen!) Deswegen gibt es bei uns: Wiederholung und Zusammenfassungen des Stoffes im einfachen Download; Tests nach jedem Modul (die Du wiederholen kannst), um Dein Wissen zu überprüfen; Case Studies als Übungen; und klar, ganz viel praktische Anwendung.

Was es nicht gibt? Abschlussarbeiten, stundenlange Examen und Bulimie-Lernen.

Back to top

Was ist bei uns anders als bei anderen Online-Kursen?

Die allermeisten Onlinekurse sind:

  • Auf nur eine Nische fokussiert
  • Mangelhaft strukturiert, was wiederum das Lernen behindert
  • Oft von Leuten unterrichtet, die eigentlich nur sich selbst als „Gurus“ verkaufen wollen
  • Ihnen fehlt eine klare Value Proposition
  • Es gibt oft wenig bis null Engagement offline und Community-Bildung

ThePower Business School bietet viel mehr als nur eine online Lernerfahrung. Wenn du erstmal ein #PowerMBA bist, hast du nicht nur Zugang zu einem exzellenten Business-Programm, du tritts einer wachsenden Gemeinschaft von Menschen bei, die leidenschaftlich lernen und berufliche Ziele entschlossen verfolgen.

Back to top

Wie bewerbe ich mich für ThePower Business School?

ES GIBT KEIN BEWERBUNGSVERFAHREN FÜR KEINES UNSERER PROGRAMME.

Back to top

Muss ich Vorwissen in Business und Management mitbringen?

Nein. Wir haben tausende Teilnehmende aller Fachrichtungen und aus allen Branchen mit dabei: Ingenieure, Anwälte, Architekten, Mediziner, Marketer, Projektmanager, IT, uvm.

Back to top

Ist es notwendig, mindestens eine bestimmte Ebene im Beruf erreicht zu haben? Gibt es Bedingungen, um einen Platz zu bekommen?

Nein. ThePower Business School wurde gezielt so konzipiert, dass es sowohl Berufseinsteigern als auch erfahrenen Führungskräften mit jahrelanger Erfahrung helfen kann.

Die einzige Vorbedingung ist deine Lust aufs Lernen.

Back to top

Sind die Programme offen für Teilnehmer aus aller Welt?

Ja. Das globale ThePower Business School Programm ist offen für Menschen aus allen Ländern, egal wo du lebst.

Back to top

Ist es möglich, in 15-minütigen Einheiten zu lernen?

Es ist nicht nur möglich. Es ist sogar besser.
Microlearning (Lernen in kleinen Häppchen) bietet mehrfach Vorteile im Vergleich zu traditionellen – oft viel zu langen – Vorlesungen: Es ist praktisch. Es verbessert die Festigung erlernter Inhalte. Leute lieben es, in kurzen Abschnitten zu lernen. Es ist einfacher, auf den neuesten Stand zu bringen. Es ist besser geeignet für das Lernen unterwegs. Es passt besser in dein tägliches Leben – und vieles mehr.

Erfahre hier mehr über den Ablauf von ThePower Business School Programms.

Back to top

Warum „wie eine Netflixserie”?

Das hat sich nicht unsere Marketingabteilung ausgedacht. Das waren unsere Studierenden selber. Warum?
Weil Lernen nicht unbedingt langweilig sein muss. Unsere Methodologie macht Spaß, ist praktisch und effizient.

Back to top

Verfolgt das Programm den Studienplan eines Standard-MBAs?

Unser Programm deckt alle Bereiche eines MBA-Curriculums ab, um dir einen 360° Blick auf Business zu verschaffen: Strategie, Management, Accounting, Finance, Marketing, Unternehmergeist, uvm.

Aber natürlich sind nicht alle traditionellen MBAs auch top. Deswegen haben wir im Vergleich zu vielen klassischen Programmen eine Generalüberholung der Inhalte eingeführt – sodass Du auch über digitale und e-commerce Businessmodelle lernst, Case Studies mit den innovativsten Unternehmen der letzten Jahre siehst, digitales Marketing in vollem Fokus hast, und von den neuesten disruptiven Technologien hörst.

Schau doch mal bei Gelegenheit in unser Curriculum rein.

Back to top

Welchen Support bietet ihr Teilnehmenden, die Fragen haben?

Wir bieten rund um die Uhr Support per Livechat. Außerdem kannst du deine Fragen mit allen #PowerMBAs und unseren Experten über die Plattform teilen.

Back to top

Gibt es außer Videos noch weitere Ressourcen?

Ja. Das Programm besteht aus Videos, sowie anderen downloadbaren Inhalten wie Templates, Guides, Zusammenfassungen, Erklärungen von Schlüsselkonzepten, usw.

Back to top

Wie lange dauert es, das Programm zu absolvieren?

Jeden Wochentag (Montag bis Freitag) stellen wir eine neue Einheit online. Wenn du bei diesem Rhythmus mitmachst, dauert es ungefähr 10 Monate:

  • Anzahl an Unterrichtseinheiten: 300
  • Gesamtstundenanzahl: Ca. 75 Std.

Back to top

Gibt es Tests oder irgendeine Art von Prüfungen?

Ja. Nach jedem Kurs gibt es einen Test. Das Ziel dieser Tests ist es nicht, dich zu beurteilen, sondern zur Festigung des Erlernten beizutragen. Du kannst sie wiederholen, so oft Du willst (schließlich geht es uns darum, dass Du die Konzepte tatsächlich erlernst). Wir haben aber keine Masterarbeiten, lange Prüfungen, Projektarbeiten oder Referate.

Back to top

Muss ich mitschreiben und mir Notizen machen?

Dank unserer Methodologie ist es überflüssig geworden, mitzuschreiben, da du alle Inhalte behalten können wirst.
Dennoch ermutigen wir es, weil es die Lernerfahrung unterstützt und dabei hilft, komplexe Sachverhalte zu verarbeiten. Wir haben sogar Wettbewerbe zwischen unseren Studenten arrangiert, um zu sehen, wer die besten Mitschriebe hatte.

Back to top

Wo kann ich an den Programmen von ThePower Business School teilnehmen?

Du kannst die Programme von überall aus machen, solange du Internetzugang und ein Gerät hast, mit dem du auf die Plattform zugreifen kannst (PC, Tablet, Smartphone).

Back to top

Kann ich die Videos herunterladen und sie offline sehen?

Wir erlauben keine Downloads, und du kannst die Videos nicht offline sehen. Damit versuchen wir, Copyrightverstöße zu vermeiden.

Back to top

Nehmen die Top-Führungskräfte wie Chris Barton oder Uri Levine persönlich am Programm teil?

Ja. Sie sind persönlich anwesend und beteiligen sich an mehreren Unterrichtseinheiten, in denen wir ihre Unternehmen analysieren und die theoretischen Inhalte direkt anwenden.

Back to top

Habe ich lebenslangen Zugriff auf die Inhalte?

Nein, alle unsere Programme haben ein Enddatum – aber keine Sorge, wir geben immer viel extra Zeit als Puffer, damit du Flexibilität hast (wir sind alle Menschen, und manchmal funkt das Leben einfach dazwischen). Es ist aber auch statistisch erwiesen, dass bei einer Zeitbegrenzung die Rate derjenigen, die tatsächlich abschließen, zunimmt, weil ein gewisser Zeitdruck die Studenten vorantreibt. Das erklärt auch die niedrigen Abschlussrate der meisten Online-Kurse, die ohne Zeitbegrenzung arbeiten.

ThePowerMBA zum Beispiel dauert regulär ca 12 Monate, aber du hast 18 Monate Zugang zur Lernplattform. Du hast aber nach 18 Monaten begrenzt nochmal die Möglichkeit, für 3, 6 oder 12 weitere Monate zu verlängern.

Back to top

Wie viele ThePower Business School Teilnehmer:innen gibt es?

Über 70.000 #Powers formen unsere weltweite Community, und die Zahl wächst jeden Monat wächst mit neuen Wissbegierigen, die Teil dieser Bewegung werden wollen.
Wir sind stolz darauf, eine so aktive Business-Community zu haben, voller Menschen, die mit Leidenschaft ihre beruflichen Ziele verfolgen.

Back to top

Was haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer für ein Profil?

Bei zigtausenden Studenten haben wir so gut wie jedes Profil mit dabei: CEOs von Konzernen, Startup-Gründer, Berufstätige am Anfang ihres Werdegangs und viele mehr.

Back to top

Wie setze ich mich mit anderen #Powers in Verbindung? Was für Meetings und Events werden organisiert?

Eine der wichtigsten Bausteine unseres Modells ist „Globales Lernen. Lokales Networking.“ Unser Ziel ist es, die erste globale Business School mit lokaler Präsenz weltweit zu werden.

Wir organisieren im Wochentakt Webinars und Speed Networkings. Außerdem organisieren unsere lokalen Gemeinschaften regelmäßig Events, Meetups, Workshops und vieles mehr. So lange die Pandemie andauert, wird Networking virtuell abgehalten.

Back to top

Werde ich diese Meetings und Events auch nach Absolvierung des Programms besuchen dürfen?

Ja. Wer einmal Teil unserer Community geworden ist, wird immer bei unseren Networking-Events willkommen sein.

Back to top

Werde ich Meetings und Events anderer Communities besuchen dürfen?

Ja. Wenn du einmal ein #PowerMBA bist, kannst du jedes Meetup bei jeder lokalen Community besuchen. Wir sind alle Teil der gleichen Bewegung.

Back to top

Was sind #PowerAmbassadors?

Sie sind Leitfiguren ihrer lokalen Communities und als solche dafür verantwortlich, Networking-Events zu organisieren und sich um die sozialen Medien, Gruppen und Chats zu kümmern.

Back to top

Ich möchte Ambassador meiner lokalen Community werden, wie kann ich mich dafür bewerben?

Wenn du ein #Powerambassador werden möchtest, kontaktiere bitte unseren Kundenservice per Mail an: hello@thepowermba.com oder im Livechat. Der Vorgang ist einfach: du füllst ein Bewerbungsformular aus, wir organisieren ein Interview und bestimmen anschließend, ob du für diese Rolle passt.

Back to top

Wo kann ich Reviews und Erfahrungsberichte anderer Mitglieder einsehen?

Nimm dir doch eine Minute Zeit, dir die Erfahrungsberichte unserer Teilnehmerinnen und Teilnehmer anzuschauen.

Back to top

Welche Leistungen umfasst der 885€ Preis?

Voller Zugang zu den Inhalten und Angeboten des Programms (Videos, downloadbare Ressourcen, Foren, Jobvermittlung, usw.), Zusatz-Webinaren, den Networking-Möglichkeiten und der digitalen Plattform.

Back to top

Welche Zahlungsmethoden werden angenommen?

Wir akzeptieren alle Standard Kredit- und EC-Karten, inklusive Visa, MasterCard, sowie andere online Zahlungsmethoden, inklusive Klarna.

Back to top

Kann ich in Raten zahlen?

Ja, du kannst in Monatsraten zahlen, was für viele eine bessere Option ist.

Back to top

Was sind eure Rückerstattungskonditionen

Du kannst den Kauf bis 15 Tage nach dem Start der Ausgabe, an der du teilnimmst, widerrufen. Unsere Teilnehmer sind alle in Kohorten unterteilt, die an einem bestimmten Tag anfängt, an dem die erste Einheit live geschaltet wird. Die 15 Tage gelten ab diesem Tag, so dass du Zeit hast, das Programm in Ruhe auszuprobieren.
Wenn du dieses Recht ausüben möchtest, oder weitere Fragen zu unseren AGB hast, melde dich gerne bei uns per Mail an:
hello@thepowermba.com

Back to top

Wo finde ich euch in den sozialen Medien?

Du findest uns auf Facebook, Instagram und LinkedIn

Back to top